Samsung Galaxy Note 4 - Austausch des Displays

Der Bildschirm ist gebrochen oder bleibt schwarz.

  • Galaxy Note 4
  • 16 Schritte
  • mittel
  • 60 min
Direkt zur Anleitung

Einleitung

In dieser Reparatur-Anleitung zeigen wir dir, wie du die defekte Displayeinheit deines Samsung Galaxy Note 4 tauschen kannst. Diese Reparatur ist nötig, wenn das Glas zersprungen ist, der Touchscreen nicht mehr auf Berührungen reagiert oder das LCD schwarz bleibt oder flackert.

Benötigtes Werkzeug

  • Hartplastik-Plektren

    Hartplastik-Plektren

    Zum Lösen verklebter Teile eignet sich besonders ein flaches aber stabiles Hebelwerkzeug, wie z.B. ein Plektrum.

    1,00 € im iDoc Store
  • Heißluftgerät

    Heißluftgerät

    Mit einem Heißluftgerät lassen sich Klebeverbindungen erwärmen und besser lösen. Alternativ hilft oft auch ein Haarfön.

    ab 14,99 € bei Amazon kaufen
  • Stahl-Spatel

    Stahl-Spatel

    Du benötigst ein flaches und stabiles Werkzeug, um festsitzende Klebstoffverbindungen zu lösen.

    9,00 € im iDoc Store

Benötigtes Ersatzteil

Alle Ersatzteile für das Galaxy Note 4 anzeigen

Passendes Ersatzteil und Werkzeug

Mit unserem Werkzeug und passenden Ersatzteil gelingt dir die Reparatur.

Werkzeugset PH00

Ganz gleich, welches Problem dein Handy hat - mit unserem Werkzeugset kannst du es bestimmt beheben. Dieses Reparaturset...

für 25,00 €

Los geht’s

Wenn du nicht weiterkommst oder Fragen hast, kannst du zu jedem Schritt die Kommentarfunktion nutzen. Wir stehen dir zur Seite und helfen gerne weiter.

16 Schritte insgesamt
  1. Entfernen des Stylus

    Galaxy Note 4 - Entfernen des Stylus 01
    1. Entferne den Stylus aus dem Galaxy Note 4, indem du diesen mit dem Finger heraus ziehst.
    Kommentare
  2. Entfernen des Backcovers

    Galaxy Note 4 - Entfernen des Backcovers 01
    Galaxy Note 4 - Entfernen des Backcovers 02
    Galaxy Note 4 - Entfernen des Backcovers 03
    1. Löse das Backcover von der Rückseite des Gerätes. An der Oberseite des Galaxy Note 4 befindet sich eine Mulde (blauer Pfeil), an der man mit dem Fingernagel unterhaken kann. Das Backcover ist an mehreren Stellen am Gerät eingehakt. Deswegen musst du den Finger mehrfach ansetzen und vorsichtig ziehen.
    2. Entferne das Backcover.
    Kommentare
  3. Entfernen des Akkus

    Galaxy Note 4 - Entfernen des Akkus 01
    Galaxy Note 4 - Entfernen des Akkus 02
    1. Hebe den Akku mit dem Finger etwas aus dem Gehäuse.
    2. Nehme den Akku zwischen zwei Finger und entferne diesen aus dem Gehäuse.
    Kommentare
  4. Entfernen der SIM- und microSD-Karten

    Galaxy Note 4 - Entfernen der SIM- und microSD-Karten 01
    1. Entferne die SIM-Karte mit dem Finger aus dem SIM-Karten-Schacht.
    2. Nehme die microSD-Karte aus dem microSD-Schacht.
    Kommentare
  5. Lösen des Displayglases

    Galaxy Note 4 - Lösen des Displayglases 01
    Galaxy Note 4 - Lösen des Displayglases 02
    Galaxy Note 4 - Lösen des Displayglases 03
    Galaxy Note 4 - Lösen des Displayglases 04
    Galaxy Note 4 - Lösen des Displayglases 05
    Galaxy Note 4 - Lösen des Displayglases 06

    Die Kabel der beiden Sensortouchbutton für "Zurück" und "Alle aktiven Apps" sind am unteren Bildschirmrand entlanggeführt. Bitte beim Lösen des Displayglases sehr vorsichtig vorgehen und das Werkzeug an den beiden Stellen (blaue Pfeile) nicht zu tief in das Gerät einführen.

    1. Erwärme das Display mit Heißluft, um den Kleber zu lösen. Sollte der Klebstoff während des Schrittes wieder aushärten, erwärme das Display zwischenzeitlich noch einmal.
    2. Führe den Stahl-Spatel vorsichtig zwischen Display und Gehäuse ein. Sobald sich ein kleiner Spalt geöffnet hat, kann ein Plektrum eingeführt werden.
    3. Lasse den Stahl-Spatel weiterhin an seiner Position, um den Spalt offen zu halten und führe das Plektrum entlang des gesamten Randes.
    4. Gehe am unteren Rand des Gerätes sehr vorsichtig vor. Wie eingangs erwähnt, befinden sich dort die Anschlusskabel (blaue Pfeile) der beiden Sensortouchbuttons.
    Kommentare
  6. Lösen des Displays

    Galaxy Note 4 - Lösen des Displays 01
    Galaxy Note 4 - Lösen des Displays 02
    Galaxy Note 4 - Lösen des Displays 03
    Galaxy Note 4 - Lösen des Displays 04
    Galaxy Note 4 - Lösen des Displays 05
    Galaxy Note 4 - Lösen des Displays 06
    1. Entferne das Displayglas vom Gerät.
      Die Kabel der beiden Sensortouchbutton (blaue Pfeile) für "Zurück" und "Alle aktiven Apps" sind am unteren Bildschirmrand entlanggeführt. Bitte beim Lösen des Displays sehr vorsichtig vorgehen
    2. Das Display ist auf der Rückseite mit dem Gehäuserahmen verklebt. Führe den Stahl-Spatel vorsichtig zwischen Display und Rahmen, um das Display zu lösen. Wenn der Klebstoff zu fest ist, nutze Heißluft um diesen zu lösen. Das Display wird bei dem Vorgang reißen und splittern!
      Das Display ist auf der Unterseite mit dem Logicboard verbunden. Die Anschlüsse befinden sich im oberen Bereich, wie man auf den folgenden Bildern sehen kann.
    3. Ist das Display gelöst, kann es am oberen Rand um 180° aufgeklappt werden, um die darunterliegende Klebefläche freizulegen. Entferne die Reste der Klebefolie rückstandslos.
    Kommentare
  7. Entfernen des Displays

    Galaxy Note 4 - Entfernen des Displays 01
    Galaxy Note 4 - Entfernen des Displays 02
    Galaxy Note 4 - Entfernen des Displays 03
    1. Löse die beiden Anschlüsse für LCD und Touchscreen vorsichtig mit dem Spudger. Hebel dafür mit der Spitze des Werkzeugs unter die Anschlüsse und hebe diese mit wenig Kraft vom Logicboard ab.
    2. Entferne das Display.
    Kommentare
  8. Reinigen des Gehäuserahmens

    Galaxy Note 4 - Reinigen des Gehäuserahmens 01
    Galaxy Note 4 - Reinigen des Gehäuserahmens 02
    Galaxy Note 4 - Reinigen des Gehäuserahmens 03
    1. Entferne jegliche Klebereste und Schmutz mit einer Pinzette, dem Stahl-Spatel, einem Pinsel oder einer Bürste vorsichtig vom Gehäuse. Gehe dabei sehr gründlich vor, damit das neue Display einen perfekten Sitz hat und der Klebstoff gut haften kann.
    Kommentare
  9. Testen des neuen Displays

    Galaxy Note 4 - Testen des neuen Displays 01
    Galaxy Note 4 - Testen des neuen Displays 02
    Galaxy Note 4 - Testen des neuen Displays 03
    Galaxy Note 4 - Testen des neuen Displays 04
    Galaxy Note 4 - Testen des neuen Displays 05
    Galaxy Note 4 - Testen des neuen Displays 06
    Galaxy Note 4 - Testen des neuen Displays 07
    1. Falls vorhanden, löse die Transportsicherung für die Anschlüsse des neuen Displays, um dir die Handhabung zu vereinfachen.
    2. Verbinde die beiden Anschlüsse des Displays nacheinander mit dem Logicboard. Positioniere dafür die Anschlüsse über dem entsprechenden Gegenstück auf dem Logicboard und drücke sie dann mit wenig Kraft an. Man hört ein leichtes Klickgeräusch, wenn sie richtig einrasten.
    3. Klappe das Display vorsichtig um und lege es lose auf das Gehäuse. Setze den Akku ein und starte das Gerät.
    4. Öffne die Telefon-App und wähle das Ziffernfeld aus, um mit dem Code < *#0*# > den Diagnosemodus zu starten.
    5. Im Diagnosemodus kann mit der Funktion "Touch" das Touchfeld des Displays getestet werden.
    6. Sind Darstellung, Helligkeit und Touchfeld voll funktionstüchtig, kann das Display verbaut werden. Display und Akku können wieder getrennt und entfernt werden.
    Kommentare
  10. Vorbereiten des neuen Displays

    Galaxy Note 4 - Vorbereiten des neuen Displays 01
    Galaxy Note 4 - Vorbereiten des neuen Displays 02
    1. Entferne alle Schutzfolien vom Display. Löse dafür sowohl die Schutzfolien für die Klebeflächen, als auch die Schutzfolie für die Glasoberfläche.
    Kommentare
  11. Anbringen des neuen Displays

    Galaxy Note 4 - Anbringen des neuen Displays 01
    Galaxy Note 4 - Anbringen des neuen Displays 02
    Galaxy Note 4 - Anbringen des neuen Displays 03
    Galaxy Note 4 - Anbringen des neuen Displays 04
    Galaxy Note 4 - Anbringen des neuen Displays 05
    Galaxy Note 4 - Anbringen des neuen Displays 06
    Galaxy Note 4 - Anbringen des neuen Displays 07
    1. Verbinde die Anschlüsse des Displays mit dem Logicboard.
    2. Klappe das Display vorsichtig zu, um das Gehäuse zu schließen. Beachte dabei die Positionierung des Displays, da dessen Kleber sofort am Gehäuserahmen haftet. Setze das Display an der oberen Kante an und senke es dann vorsichtig ab.
    3. Drücke das Display ganzflächig mit den Finger an, damit sich der Klebstoff mit dem gesamten Gehäuse verbindet.
    Kommentare
  12. Optional: Gerät klammern

    Galaxy Note 4 - Optional: Gerät klammern 01
    Galaxy Note 4 - Optional: Gerät klammern 02
    1. Sofern du Klammern für Leimarbeiten oder etwas ähnliches zur Hand hast, empfiehlt es sich, das Gerät zu klammern.
    2. Zusätzlich kann das Gerät mit Heißluft leicht erwärmt werden, damit der Klebstoff noch besser hält.
    Kommentare
  13. Einsetzen der SIM- und microSD-Karten

    Galaxy Note 4 - Einsetzen der SIM- und microSD-Karten 01
    1. Setze die microSD-Karte in den microSD-Schacht und achte dabei auf die Ausrichtung.
    2. Schiebe die SIM-Karte vorsichtig und richtig ausgerichtet mit dem Finger in den SIM-Karten-Schacht.
    Kommentare
  14. Anbringen des Akkus

    Galaxy Note 4 - Anbringen des Akkus 01
    Galaxy Note 4 - Anbringen des Akkus 02
    1. Setze den Akku wieder in das Gehäuse ein. Beachte dabei, dass die vier goldenen Kontakte des Akkus auf die vier vergoldeten Federn des Gerätes treffen.
    2. Lege den Akku wieder ein, dass dieser bündig im Gehäuse abschließt.
    Kommentare
  15. Anbringen des Backcovers

    Galaxy Note 4 - Anbringen des Backcovers 01
    Galaxy Note 4 - Anbringen des Backcovers 02
    Galaxy Note 4 - Anbringen des Backcovers 03
    Galaxy Note 4 - Anbringen des Backcovers 04
    Galaxy Note 4 - Anbringen des Backcovers 05
    1. Setze das Backcover wieder auf der Rückseite des Galaxy Note 4 auf. Beachte dabei die Position des Backcovers.
    2. Drücke das Backcover ganzflächig an das gesamte Smartphone, damit alle Nasen des Backcovers am Gerät einrasten.
    Kommentare
  16. Anbringen des Stylus

    Galaxy Note 4 - Anbringen des Stylus 01
    1. Setze den Stylus wieder in das Gerät ein. Schiebe den Stift dafür in die Öffnung an der Geräteunterseite, bis dieser einrastet.
    Kommentare
Ø 5 (18 Bewertungen)

Bewerte unsere Anleitung

Hat dir unsere Anleitung weitergeholfen? Wir sind auf deine Beurteilung gespannt.

Bewertung abgeben

Bewertung abgeben

Wie findest du unsere Reparatur-Anleitung Galaxy Note 4 Austausch des Displays?

Exzellent

Ähnliche Anleitungen

Diese Anleitungen könnten ebenfalls für dich interessant sein.

Das könnte dich interessieren

Dein direkter Draht zu iDoc

Unser Kundenservice-Team berät dich kompetent und persönlich bei allen Fragen rund um das Angebot von iDoc.

  • Nachricht schreiben

    Wenn du eine Frage zur Anleitung hast oder uns allgemein Feedback geben möchtest, kannst du bequem unser Kontaktformular nutzen.

    Nachricht schreiben
  • iDoc besuchen

    Unser erfahrenes Team nimmt dein Gerät zur Reparatur in Berlin oder Wien persönlich entgegen. Auch deine Bestellung im Online Store kannst du hier abholen.

    iDoc Standorte
  • iDoc anrufen

    Wir geben dir gerne Auskunft zu unseren Anleitungen, Reparaturen und Artikeln im Online Store. Telefonisch erreichst du uns von Montag bis Freitag, 9:00 – 19:00.

    +49 30 200 514 455
  • Einschick-Service

    Falls dir die selbständige Reparatur zu schwer oder zu zeitaufwendig ist, kannst du dein Gerät gerne bei uns einschicken und von unseren Technikern reparieren lassen.

    Einschick-Service