Der Akku deines Samsung Galaxy A33 5G entlädt viel zu schnell? Wir zeigen dir, wie du ihn selbst austauschen kannst!

Das Gerät ist mittelschwer zu reparieren. Die größte Hürde bei der Reparatur ist das Lösen des stark verkleben Akkus. Sofern du dabei geduldig und vorsichtig vorgehst, solltest der Rest der Reparatur keine weiteren Probleme verursachen.

Wenn dir unsere Anleitung weitergeholfen hat, freuen wir uns über eine positive Bewertung.

Wir wünschen dir viel Erfolg bei deiner Reparatur!

Benötigtes Werkzeug

  • Akku Hebelwerkzeug

    Akku Hebelwerkzeug

    Zum Heraushebeln des Akkus benötigst du ein sehr stabiles Hebelwerkzeug. Gleichzeitig muss es flach genug sein, um unter dem Akku angesetzt werden zu können.

    2,00 € im iDoc Store
  • Flache Plektren

    Flache Plektren

    Zum Lösen verklebter Teile eignet sich besonders ein sehr flaches Hebelwerkzeug, wie z.B. ein flaches Plektrum.

    4,00 € im iDoc Store
  • Heißluftgerät

    Heißluftgerät

    Mit einem Heißluftgerät lassen sich Klebeverbindungen erwärmen und besser lösen. Alternativ hilft oft auch ein Haarfön.

    ab 14,47 € bei Amazon kaufen
  • Schraubenaufbewahrung

    Schraubenaufbewahrung

    Damit du mit den verschiedenen Schrauben und Kleinteilen nicht durcheinander kommst, empfehlen wir dir eine Schraubenaufbewahrung.

    9,00 € im iDoc Store
  • iFlex Öffnungswerkzeug

    iFlex Öffnungswerkzeug

    Dein Smartphone zu öffnen kann eine sehr empfindliche Angelegenheit sein, vor allem, wenn der Kleber besonders hartnäckig ist. Die Klinge des biegsamen aber stabilen iFlex misst gerade einmal 0,15 mm, sodass sie auch in den kleinsten Spalten reinpasst, beispielsweise zwischen dem Display und dem Rahmen. Das praktische iFlex ist aus rostfreiem Edelstahl und liegt gut in der Hand. Damit ist es der perfekte Helfer bei jeder Smartphone-Reparatur.

    10,00 € im iDoc Store
  • iPlastix

    iPlastix

    Willst du dein Smartphone öffnen oder große Teile wie den Akku heraushebeln? Dann hilft dir das iPlastix mit seiner großflächigen Klinge. Der praktische Helfer ist aus biegsamem, besonders stabilem Kunststoff gefertigt und liegt gut in der Hand. Durch seine Beschaffenheit kommst du auch in kleinere Spaltmaße, um beispielsweise das Display anzuheben oder ein erneutes Verkleben zu vermeiden.

    10,00 € im iDoc Store
  • iSclack evo

    iSclack evo

    Wenn Display oder Rückseite besonders stark verklebt ist, kann das Öffnen deines Smartphones eine echte Geduldsprobe sein. Mit einem iSclack evo kannst du dir den Prozess vereinfachen. Denn durch den zangenartigen Griff kannst du mit wenig Kraftaufwand einen Spalt zwischen Display und Rahmen erzeugen. Gleichzeitig hast du die andere Hand frei, um mit einem schmales Tool, wie einem Plektrum oder dem iFlex den entstandenen Spalt zu vergrößeren. Dank der beigelegten Abdeckfolien kannst du das iSclack evo auch bei einem stark gesplitterten Display nutzen.

    18,00 € im iDoc Store
  • Plektrum-Set

    Plektrum-Set

    Zum Lösen verklebter Teile eignet sich besonders ein flaches aber stabiles Hebelwerkzeug, wie z.B. ein Plektrum.

    2,00 € im iDoc Store
  • Hebelwerkzeug aus Kunststoff

    Hebelwerkzeug aus Kunststoff

    Zum Lösen der verschiedenen Stecker und Konnektoren benötigst du ein flaches Hebelwerkzeug aus Kunststoff.

    2,00 € im iDoc Store

Benötigtes Ersatzteil

Alle Ersatzteile für das Galaxy A33 5G anzeigen

Passendes Ersatzteil und Werkzeug

Mit unserem Werkzeug und dem passenden Ersatzteil gelingt dir die Reparatur.

Los geht’s: So reparierst du dein Galaxy A33 5G

Wenn du nicht weiterkommst oder Fragen hast, kannst du die Kommentarfunktion nutzen. Wir stehen dir zur Seite und helfen gerne weiter.

15 Schritte insgesamt
  1. Das Gerät ausschalten

    Galaxy A33 5G - Das Gerät ausschalten 01
    Galaxy A33 5G - Das Gerät ausschalten 02
    Galaxy A33 5G - Das Gerät ausschalten 03
    1. Schalte dein Gerät aus, bevor du loslegst. Ziehe dafür die Statusleiste vom oberen Bildschirmrand in zwei Schritten nach unten, bis das Symbol zum Ausschalten erscheint.
    2. Bestätige das Symbol dann mit einem Fingertipp und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  2. Backcover erwärmen

    Galaxy A33 5G - Backcover erwärmen 01
    Galaxy A33 5G - Backcover erwärmen 02
    Galaxy A33 5G - Backcover erwärmen 03
    1. Erwärme den Rand des Backcovers gleichmäßig mit einem Heißluftgerät oder Fön. Achte darauf, das Backcover gleichmäßig zu erwärmen und verwende keine zu hohe Temperatur.
  3. Backcover anheben und abheben

    Galaxy A33 5G - Backcover anheben und abheben 01
    Galaxy A33 5G - Backcover anheben und abheben 02
    Galaxy A33 5G - Backcover anheben und abheben 03
    Galaxy A33 5G - Backcover anheben und abheben 04
    Galaxy A33 5G - Backcover anheben und abheben 05
    Galaxy A33 5G - Backcover anheben und abheben 06
    Verwendetes Werkzeug

    Du kannst für diesen Schritt das iSclack benutzen, das dir das Öffnen deutlich einfacher macht.

    1. Ist das Backcover ausreichend erwärmt, kannst du es mit einem Saugnapf anzuheben und ein Plektrum in die entstehende Lücke einführen.
    2. Anschließend versuchst du das Backcover vorsichtig mit dem Plektrum abzuhebeln und den Kleber dabei langsam immer weiter zu lösen.
    Verwendetes Werkzeug
  4. Obere Platinenabdeckung entfernen

    Galaxy A33 5G - Obere Platinenabdeckung entfernen 01
    Galaxy A33 5G - Obere Platinenabdeckung entfernen 02
    Galaxy A33 5G - Obere Platinenabdeckung entfernen 03
    • 8 × Phillips 4,1mm

    Am besten lagerst du die Schrauben auf einer Magnetmatte oder in einer anderen geeigneten Aufbewahrung, damit keine Schrauben verloren gehen oder vertauscht werden.

    1. Entferne die acht markierten Schrauben mit einem Phillips Schraubendreher und hebe anschließend die obere Platinenabdeckung ab.
  5. Akku-Connector trennen

    Galaxy A33 5G - Akku-Connector trennen 01
    Galaxy A33 5G - Akku-Connector trennen 02
    • Battery Connector
    1. Trenne nun den Akkuanschluss mit einem nicht metallischen Gegenstand wie zum Beispiel einem Spudger um Kurzschlüsse währen der Reparatur zu vermeiden.
  6. Verbindungskabel entfernen

    Galaxy A33 5G - Verbindungskabel entfernen 01
    Galaxy A33 5G - Verbindungskabel entfernen 02
    Galaxy A33 5G - Verbindungskabel entfernen 03
    • Connector
    1. Löse jetzt die beiden markierten Anschlüsse des Verbindungskabels und nimm es heraus.
  7. Akku herausnehmen

    Galaxy A33 5G - Akku herausnehmen 01
    Galaxy A33 5G - Akku herausnehmen 02
    Galaxy A33 5G - Akku herausnehmen 03
    Galaxy A33 5G - Akku herausnehmen 04
    Verwendetes Werkzeug

    Jetzt folgt der vermutlich aufwendigste Schritt der Reparatur. Bewahre dabei die Ruhe und gehe geduldig vor, dann sollest du zum gewünschten Ergebnis kommen

    1. Erhitze den Akku langsam und gleichmäßig mit einem Heissluftgerät oder Fön.
    2. Versuche ihn vorsichtig mit dem Akku-Spudger zu lösen und herauszuhebeln.
    Verwendetes Werkzeug
  8. Passendes Werkzeug für deine Reparatur

    Mit dem passenden Werkzeug gelingt dir jede Reparatur. In unserem Store findest du eine große Auswahl von Werkzeug in professioneller Qualität.
    JETZT ANSEHEN
  9. Neuen Akku vorbereiten

    Galaxy A33 5G - Neuen Akku vorbereiten 01
    Galaxy A33 5G - Neuen Akku vorbereiten 02
    Verwendete Ersatzteile
    1. Überprüfe den neuen Akku optisch auf Schäden und entferne anschließend alle Schutzfolien.
    Verwendete Ersatzteile
  10. Akku einsetzen

    Galaxy A33 5G - Akku einsetzen 01
    Galaxy A33 5G - Akku einsetzen 02
    1. Setz den Akku wieder in die Displayeinheit ein und drück ihn vorsichtig fest. Achte darauf, dass er mittig sitzt.
  11. Verbindungskabel anschließen

    Galaxy A33 5G - Verbindungskabel anschließen 01
    Galaxy A33 5G - Verbindungskabel anschließen 02
    Galaxy A33 5G - Verbindungskabel anschließen 03
    • Connector
    1. Verbinde nun das Verbindungskabel mit den beiden markierten Connectoren.
  12. Untere Platinenabdeckung einsetzen

    Galaxy A33 5G - Untere Platinenabdeckung einsetzen 01
    Galaxy A33 5G - Untere Platinenabdeckung einsetzen 02
    Galaxy A33 5G - Untere Platinenabdeckung einsetzen 03
    • 7 × Phillips 4,2mm
    1. Lege nun die untere Platinenabdeckung wieder ein.
    2. Befestige Sie mit den passenden Schrauben.
  13. Akku-Connector anschließen

    Galaxy A33 5G - Akku-Connector anschließen 01
    Galaxy A33 5G - Akku-Connector anschließen 02
    • Battery Connector
    1. Nun wird der Akku wieder angeschlossen.
    2. Achte darauf, dass der Akku-Connector spürbar einrastet.
  14. Obere Platinenabdeckung einsetzen

    Galaxy A33 5G - Obere Platinenabdeckung einsetzen 01
    Galaxy A33 5G - Obere Platinenabdeckung einsetzen 02
    • 8 × Phillips 4,1mm
    1. Lege nun die Obere Platinenabdeckung wieder ein.
    2. Befestige Sie mit den passenden Schrauben.
  15. Testen des Telefons

    Galaxy A33 5G - Testen des Telefons 01

    Wir empfehlen dir nun, das Display bzw. das komplette Telefon einmal durchzutesten, bevor du das Backcover wieder befestigst. Schalte das Telefon hierfür ein und ruf das versteckte Testmenü auf.

    1. Öffne dafür die Telefonapp und gib ein: *#0*#
    2. Folge anschließend den Anweisungen des Testmenüs.
    3. Schließ auch einmal ein Ladekabel an und überprüfe, ob sich dein Telefon laden lässt.
  16. Backcover aufsetzen

    Gegebenfalls musst du auch einen neuen Kleberahmen verwenden. Der lässt sich dank der Schablone leicht auftragen.

    1. Erhitze dafür den Kleber des Backcovers noch einmal gleichmäßig mit einem Heissluftgerät.
    2. Lege das Backcover dann auf und drücke es gleichmäßig fest.
    Verwendete Ersatzteile
Ø 5 (2 Bewertungen)

Bewerte unsere Anleitung

Hat dir unsere Anleitung weitergeholfen? Wir sind auf deine Beurteilung gespannt.

Bewertung abgeben

Bewertung abgeben

Wie hat dir diese Anleitung gefallen?

Exzellent

Ähnliche Anleitungen

Diese Anleitungen könnten ebenfalls für dich interessant sein.

Das könnte dich interessieren

Dein direkter Draht zu iDoc

Unser Kundenservice-Team berät dich kompetent und persönlich bei allen Fragen rund um das Angebot von iDoc.

  • Nachricht schreiben

    Wenn du eine Frage zur Anleitung hast oder uns allgemein Feedback geben möchtest, kannst du bequem unser Kontaktformular nutzen.

    Nachricht schreiben
  • Versandkostenfrei

    Ab einem Gesamtbestellwert von 79,00 € wird deine Bestellung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei verschickt.

  • iDoc anrufen

    Hast du Fragen zu unseren Anleitungen und unserem Angebot? Wir beraten dich gerne telefonisch montags bis freitags von 10:00 bis 18:00.

    +49 30 200 514 455
  • 5-Sterne-Service

    Wir bieten Top-Qualität und Service. Das bestätigen auch unsere Kunden.

    Bewertungen ansehen

Profi-Insights & Tipps für deine erfolgreiche Handy-Reparatur

iDoc schenkt dir den ultimativen Reparatur-Guide GUIDE GRATIS ANFORDERN

Profi-Insights & Tipps für deine erfolgreiche Handy-Reparatur

iDoc schenkt dir den ultimativen Reparatur-Guide GUIDE GRATIS ANFORDERN