Huawei P10 lite - Akku tauschen

Die Akkulaufzeit ist gering, das Huawei P10 lite stürzt ab oder lädt nicht.

  • P10 lite
  • 8 Schritte
  • leicht
  • 30 min
Direkt zur Anleitung

Einleitung

In dieser Anleitung zeigen wir dir, wie du den defekten Akku deines P10 lite selbständig tauschen kannst. Diese Reparatur ist hilfreich, wenn das P10 lite bei starker Belastung abstürzt, da die Spannung temporär abfällt, es sich nicht mehr einschalten oder laden lässt oder die Akku-Laufzeit sehr gering ist.

Lege dir vor der Reparatur ein Backup deiner Daten an und berühre etwas aus Metall, z.B. die Heizung, um statische Ladungen abzuleiten.

Benötigtes Werkzeug

  • Akku Hebelwerkzeug

    Akku Hebelwerkzeug

    Zum Heraushebeln des Akkus benötigst du ein sehr stabiles Hebelwerkzeug. Gleichzeitig muss es flach genug sein, um unter dem Akku angesetzt werden zu können.

    1,00 € im iDoc Store
  • Hartplastik-Plektren

    Hartplastik-Plektren

    Zum Lösen verklebter Teile eignet sich besonders ein flaches aber stabiles Hebelwerkzeug, wie z.B. ein Plektrum.

    1,00 € im iDoc Store
  • Heißluftgerät

    Heißluftgerät

    Mit einem Heißluftgerät lassen sich Klebeverbindungen erwärmen und besser lösen. Alternativ hilft oft auch ein Haarfön.

    ab 14,99 € bei Amazon kaufen
  • Schraubenaufbewahrung

    Schraubenaufbewahrung

    Damit du mit den verschiedenen Schrauben und Kleinteilen nicht durcheinander kommst, empfehlen wir dir eine Schraubenaufbewahrung.

    10,00 € im iDoc Store
  • Pinzette

    Pinzette

    Um die Schrauben und diverse Kleinteile aus dem Gerät zu entfernen, empfehlen wir eine Pinzette.

    16,00 € im iDoc Store
  • Hebelwerkzeug aus Kunststoff

    Hebelwerkzeug aus Kunststoff

    Zum Lösen der verschiedenen Stecker und Konnektoren benötigst du ein flaches Hebelwerkzeug aus Kunststoff.

    1,00 € im iDoc Store
  • Phillips PH00 Schraubendreher

    Phillips PH00 Schraubendreher

    Du benötigst einen passenden Schraubendreher zum Entfernen der PH00 Schrauben.

    10,00 € im iDoc Store

Benötigtes Ersatzteil

  • Huawei P9 / P9 lite / P10 lite / P20 lite / Honor 8 Akku

    Huawei P9 / P9 lite / P10 lite / P20 lite / Honor 8 Akku

    Wenn der Akku deines Huawei P9, P9 lite, P10 lite, P20 lite oder des Honor 8 kaputt ist, ersetze ihn durch einen neuen Akku. Der neue leistungsstarke Akku hilft, wenn das Smartphone bei starker Belastung abstürzt, da die Spannung temporär abfällt, wenn sich dein Smartphone bei Kälte ausschaltet, sich nicht mehr einschalten oder laden lässt oder wenn die Akku-Laufzeit sehr gering ist. Sobald du den neuen Akku eingebaut hast, kannst du dein Smartphone wieder so lange wie gewohnt nutzen.

    19,00 € im iDoc Store
Alle Ersatzteile für das P10 lite anzeigen

Passendes Ersatzteil und Werkzeug

Mit unserem Werkzeug und dem passenden Ersatzteil gelingt dir die Reparatur.

Huawei P9 / P9 lite / P10 lite / P20 lite / Honor 8 Akku

Wenn der Akku deines Huawei P9, P9 lite, P10 lite, P20 lite oder des Honor 8 kaputt ist, ersetze ihn durch einen neuen Akku....

Werkzeugset Samsung

Ganz gleich, welches Problem dein Handy hat - mit unserem Werkzeugset kannst du es bestimmt beheben. Dieses Reparaturset umfasst jeweils einen...

zusammen für 68,00 €

Los geht’s

Wenn du nicht weiterkommst oder Fragen hast, kannst du zu jedem Schritt die Kommentarfunktion nutzen. Wir stehen dir zur Seite und helfen gerne weiter.

8 Schritte insgesamt
  1. Gerät ausschalten

    P10 lite - Gerät ausschalten 01
    P10 lite - Gerät ausschalten 02
    P10 lite - Gerät ausschalten 03

    Schalte dein Gerät aus.

    1. Halte die Power-Taste gedrückt, bis ein Auswahlmenü erscheint.
    2. Wähle die Option zum Ausschalten und bestätige diese mit einem weiteren Tippen.
  2. Backcover abheben

    Sei bei diesem Schritt bitte sehr vorsichtig. Gesplittertes Glas kann dich verletzen.

    Die Rückschale ist mit dem Displaygehäuse verklebt. Daher musst du die Rückschale erhitzen und mit einem Saugnapf abziehen.

    1. Setze den Saugnapf möglichst weit unten am Backcover an, über dem Schriftzug.
    2. Ziehe am Saugnapf und drücke dabei das Gehäuse mit dem Plektrum gegen den Tisch. Sobald sich ein Spalt zwischen Backcover und Gehäuse öffnet, kannst du das Plektrum vorsichtig einführen.
    3. Bewege das Plektrum am Rand entlang, um den Kleber seitlich zu lösen.

    Im Backcover ist der Fingerabdrucksensor verbaut. Dieser ist mit einem Flexkabel an der Hauptplatine befestigt. Sei vorsichtig beim Abheben der Rückschale, um das Kabel oder die Platine nicht zu beschädigen.

    1. Hebe das Backcover vorsichtig an. Klappe das Gerät an der kurzen Kante auf. Du solltest jetzt das Verbindungskabel sehen.
    2. Auf dem Konnektor des Flexkabels am Backcover ist ein kleiner Klebestreifen. Zieh den ab und zieh dann das Kabel mit einer Pinzette aus dem Steckplatz. Lass den Klebestreifen für später am Backcover.
    3. Wenn das Backcover getrennt ist, kannst du es beiseite legen.
  3. Akku trennen

    P10 lite - Akku trennen 01
    P10 lite - Akku trennen 02
    P10 lite - Akku trennen 03
    • 1 × 2.7 mm Phillips
    1. Löse die Schraube am Abdeckblech für den Akkukonnektor. Das Abdeckblech ist an der anderen Seite verhakt, also entferne es vorsichtig.
    2. Jetzt kannst du den Akkukonnektor trennen.
  4. Akku entfernen

    P10 lite - Akku entfernen 01
    P10 lite - Akku entfernen 02
    P10 lite - Akku entfernen 03
    P10 lite - Akku entfernen 04
    P10 lite - Akku entfernen 05

    Du kannst vor dem Ausbauen des Akkus auch das Mainboard entfernen, damit du leichter unter den Akku kommst. Die Schritte dazu siehst du in der Anleitung für den Displaytausch.

    Vorsicht: Der Akku verbiegt sehr leicht und geht dann kaputt. Erhitze das Display mehrmals, bis der Kleber sehr weich ist und der Akku leicht abgeht. Du kannst auch versuchen, den Akku mit einem Saugnapf abzuziehen, wenn der Kleber nicht zu stark ist. Außerdem kannst du dir sicherheitshalber beim neuen Display einen Akku mitbestellen und den alten entsorgen.

    1. Der Akku ist sehr fest verklebt. Um den Kleber zu lösen musst du das Gehäuse von der anderen Seite mit einem Heißluftgerät erhitzen. Erhitze nicht den Akku direkt.
    2. Schiebe dann die breite Seite des Akku-Spudgers an der oberen langen Kante unter den Akku. Hier ist der Klebestreifen etwas schmaler als an den anderen Stellen.
    3. Wenn der Akku an einer Seite etwas angehoben ist, kannst du mit dem Spudger rundherum gehen und die anderen Klebestellen lösen.
  5. Akku einsetzen

    P10 lite - Akku einsetzen 01
    P10 lite - Akku einsetzen 02
    P10 lite - Akku einsetzen 03
    P10 lite - Akku einsetzen 04
    P10 lite - Akku einsetzen 05

    Wenn du den Akku tauschst, kannst du doppelseitiges Klebeband zurechtschneiden oder die Klebestreifen vom alten Akku abziehen und auf den neuen kleben.Wenn du das Display tauschst, hat es Klebeflächen für den Akku. Ziehe falls nötig die Schutzfolien ab.

    1. Leg den Akku ins Gehäuse ein. Achte darauf, ob er richtig liegt und drücke ihn dann rundherum fest.

    Achte darauf, dass der Konnektor so über dem Anschluss liegt, dass du ihn gleich wieder aufstecken kannst.

  6. Akku verbinden

    P10 lite - Akku verbinden 01
    P10 lite - Akku verbinden 02
    P10 lite - Akku verbinden 03
    • Connector
    • 1 × 2.7 mm Phillips
    1. Setze den Akkukonnektor an und drücke ihn vorsichtig am Mainboard fest.
    2. Hake dann das Abdeckblech auf der unteren Seite ein und schraube es auf der oberen Seite mit der Phillips-Schraube fest.
  7. Backcover anbringen

    P10 lite - Backcover anbringen 01
    P10 lite - Backcover anbringen 02
    P10 lite - Backcover anbringen 03
    P10 lite - Backcover anbringen 04
    P10 lite - Backcover anbringen 05
    P10 lite - Backcover anbringen 06
    1. Schiebe den Stecker des Fingerprint-Kabels in seinen Steckplatz am Backcover. Links und rechts am Stecker sind zwei kleine Nasen; schiebe ihn bis zum Anschlag ein.
    2. Klebe den Stecker wieder mit dem alten Klebestreifen fest oder schneide dir ca. 2x2 mm Tesafilm zurecht.
    3. Lege dann das Backcover richtig herum wieder auf und drücke es fest. Erhitze es nochmal, um den Kleber weicher zu machen und drücke es dann nochmal eine längere Weile fest.

    Das Flexkabel ist sehr empfindlich. Achte darauf, dass du es nicht verdrehst. Schließe es am besten so herum an, wie du im Bild siehst.

  8. Gerät testen

    P10 lite - Gerät testen 01
    P10 lite - Gerät testen 02
    P10 lite - Gerät testen 03
    P10 lite - Gerät testen 04
    P10 lite - Gerät testen 05

    Schalte dein Gerät zuletzt noch an und prüfe alle wichtigen Funktionen:

    • Touch/Helligkeit: Prüfe die höchste und niedrigste Helligkeit deines Displays. Ziehe eine App kreuz und quer über den Bildschirm; wenn sie deinem Finger folgt, ist alles ok.
    • Ladefunktion (USB anschließen)
    • Kamera vorne/hinten
    • Vibrationsmotor
    • Lautstärke- und Standby-Tasten
    • Hörmuschel/Lautsprecher/Mikrofon
    • Annäherungssensor
    • Blitz
Ø 5 (7 Bewertungen)

Bewerte unsere Anleitung

Hat dir unsere Anleitung weitergeholfen? Wir sind auf deine Beurteilung gespannt.

Bewertung abgeben

Bewertung abgeben

Wie findest du unsere Reparatur-Anleitung P10 lite Akku tauschen?

Exzellent

Ähnliche Anleitungen

Diese Anleitungen könnten ebenfalls für dich interessant sein.

Das könnte dich interessieren

Dein direkter Draht zu iDoc

Unser Kundenservice-Team berät dich kompetent und persönlich bei allen Fragen rund um das Angebot von iDoc.

  • Nachricht schreiben

    Wenn du eine Frage zur Anleitung hast oder uns allgemein Feedback geben möchtest, kannst du bequem unser Kontaktformular nutzen.

    Nachricht schreiben
  • Versandkostenfrei

    Ab einem Gesamtbestellwert von 39,00 € wird deine Bestellung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei verschickt.

  • iDoc anrufen

    Hast du Fragen zu unseren Anleitungen und unserem Angebot? Wir beraten dich gerne telefonisch montags bis freitags von 10:00 bis 18:00.

    +49 30 200 514 455
  • 5-Sterne-Service

    Wir bieten Top-Qualität und Service. Das bestätigen auch unsere Kunden.

    Bewertungen ansehen