Huawei P30 Pro Akku tauschen - Reparaturanleitung

Die Akkulaufzeit ist gering, das HUAWEI P30 Pro stürzt ab oder lädt nicht.

  • Huawei P30 Pro
  • 12 Schritte
  • mittel
  • 60 min
Direkt zur Anleitung

You've got the power! So tauschst du den Akku deines HUAWEI P30 Pro

Dein HUAWEI P30 Pro ist einfach nicht mehr das selbe. Ständig stürzt es ab, nur weil du Google Maps geöffnet hast, und im Hintergrund noch YouTube und Facebook geöffnet sind. Auf 100% lässt sich dein Handy auch nicht mehr laden. Und mehrmals täglich musst du das HUAWEI an den Strom stecken.

Fast jeder kennt diese beschrieben Situation. Doch du musst dich damit nicht zufrieden geben! Ersetze den schwachen Akku durch einen neuen und erlebe dein Handy wieder wie zu Anfang. Für die Reparatur musst du dich weder an teure Werkstätten wenden noch zu einem Service-Center mit langen Wartezeiten gehen. Mit Hilfe unserer detaillierten Anleitung kannst du den Wechsel des Akkus ganz einfach selbst durchführen.

Alles, was du dafür brauchst, sind das passende Werkzeug, ein hochwertiges Ersatzteil, ein ruhiger Platz für deine Reparatur und ausreichend Licht. Schon kannst du starten und deine alte Batterie gegen ein neues Ersatzteil tauschen. In unserer Anleitung geben wir dir Hinweise, wie viel Zeit du einplanen solltest und wie komplex die Reparatur werden wird. Detaillierte Fotos und kurze Videoausschnitte führen dich durch den Akkuwechsel. Du steckst bei einem Schritt fest? Oder hast du Verbesserungsvorschläge? Wir freuen und auf dein Feedback unten in den Kommentaren!


Benötigtes Werkzeug

  • Flache Plektren

    Flache Plektren

    Zum Lösen verklebter Teile eignet sich besonders ein sehr flaches Hebelwerkzeug, wie z.B. ein flaches Plektrum.

    1,00 € im iDoc Store
  • Heißluftgerät

    Heißluftgerät

    Mit einem Heißluftgerät lassen sich Klebeverbindungen erwärmen und besser lösen. Alternativ hilft oft auch ein Haarfön.

    ab 14,47 € bei Amazon kaufen
  • iFlex opening tool

    iFlex opening tool

    Die kleinen Teile in deinem Smartphone auseinanderzukriegen kann eine sehr große Arbeit bedeuten. Die Klinge des kompakten aber stabilen iFlex hat eine Dicke von nur 0,15 mm, sodass es auch in den kleinsten Spalten reinpasst, beispielsweise zwischen dem Display und dem Rahmen oder unter dem Logicboard. Das praktische iFlex ist aus hochwertigem rostfreiem Stahl und liegt gut in der Hand. Damit ist es der perfekte Helfer bei jeder Smartphone-Reparatur.

    10,00 € im iDoc Store
  • iPlastix

    iPlastix

    Dein Smartphone zu öffnen kann eine sehr empfindliche Angelegenheit sein. Die Klinge des biegsamen aber stabilen iPlastix hat eine Dicke von nur 0,15 mm, sodass es auch in den kleinsten Spalten reinpasst, beispielsweise zwischen dem Display und dem Rahmen oder unter dem Logicboard. Das praktische iPlastix ist aus biegsamem Kunststoff und liegt gut in der Hand. Damit ist es der perfekte Helfer bei jeder Smartphone-Reparatur.

    10,00 € im iDoc Store
  • Pinzette

    Pinzette

    Um die Schrauben und diverse Kleinteile aus dem Gerät zu entfernen, empfehlen wir eine Pinzette.

    10,00 € im iDoc Store
  • Hebelwerkzeug aus Kunststoff

    Hebelwerkzeug aus Kunststoff

    Zum Lösen der verschiedenen Stecker und Konnektoren benötigst du ein flaches Hebelwerkzeug aus Kunststoff.

    1,00 € im iDoc Store
  • Stahl-Spatel

    Stahl-Spatel

    Du benötigst ein flaches und stabiles Werkzeug, um festsitzende Klebstoffverbindungen zu lösen.

    9,00 € im iDoc Store
  • Saugnapf

    Saugnapf

    Ein Saugnapf eignet sich ideal zum Anheben glatter Oberflächen, z.B. Displays oder Rückgläser.

    2,00 € im iDoc Store
  • Phillips PH00 Schraubendreher

    Phillips PH00 Schraubendreher

    Du benötigst einen passenden Schraubendreher zum Entfernen der PH00 Schrauben.

    13,00 € im iDoc Store

Benötigtes Ersatzteil

Alle Ersatzteile für das Huawei P30 Pro anzeigen

Passendes Ersatzteil und Werkzeug

Mit unserem Werkzeug und dem passenden Ersatzteil gelingt dir die Reparatur.

Los geht’s: So reparierst du dein Huawei P30 Pro

Wenn du nicht weiterkommst oder Fragen hast, kannst du die Kommentarfunktion nutzen. Wir stehen dir zur Seite und helfen gerne weiter.

12 Schritte insgesamt
  1. Huawei P30 Pro ausschalten

    Huawei P30 Pro - Huawei P30 Pro ausschalten 01
    Huawei P30 Pro - Huawei P30 Pro ausschalten 02
    Huawei P30 Pro - Huawei P30 Pro ausschalten 03
    Huawei P30 Pro - Huawei P30 Pro ausschalten 04
    1. Um während der Reparatur Kurzschlüsse zu vermeiden, solltest du das Gerät als erstes immer ausschalten.
    2. Lässt sich der Bildschirm wegen einem defekten Display nicht mehr bedienen, ist das nicht so schlimm. Das Gerät wird ausgehen, sobald du in ein paar Schritten den Akku trennst.
  2. Backcover entfernen

    Huawei P30 Pro - Backcover entfernen 01
    Huawei P30 Pro - Backcover entfernen 02
    Huawei P30 Pro - Backcover entfernen 03
    Huawei P30 Pro - Backcover entfernen 04
    Huawei P30 Pro - Backcover entfernen 05
    Huawei P30 Pro - Backcover entfernen 06
    Huawei P30 Pro - Backcover entfernen 07

    Das Huawei P30 Pro wird über das stark verklebte Backcover geöffnet.

    1. Erwärme den gesamten Rand des Backcovers und besonders die Stelle, an der du beginnst das Backcover zu lösen. Erhitze das Handy nicht zu stark, sondern nur soweit, dass du es noch gut anfassen kannst.
    2. Setze den Saugnapf am unteren Rand des Geräts auf und ziehe daran, um einen kleinen Spalt zwischen Backcover und Rahmen zu erzeugen.
    3. Versuche dann mit deinem Werkzeug in den Spalt zu gelangen. Mit dem iFlex ist das etwas einfacher als mit dem iPlastix, da es aus Metall und etwas stabiler ist. Wir empfehlen, sobald wie möglich mit einem Kunststoffwerkzeug weiter zu machen.
    4. Sei bei diesem Schritt besonders vorsichtig, da das Backcover aus Glas ist und leicht brechen kann.
    5. Schiebe das Werkzeug nicht zu weit in das Gerät ein und achte darauf, mit den Kanten des Werkzeugs das Backcover nicht zu zerkratzen.

    Sei besonders vorsichtig in der Nähe der Kameras, um diese nicht zu beschädigen.

    1. Erwärme dann erneut die Stelle, an der du weiter arbeitest und führe dein Werkzeug weiter am Rand entlang.
    2. Damit sich der Kleber nicht wieder verbindet, kannst du mehrere Plektren nutzen und in den schon gelösten Teil stecken. Gehe dann am gesamten Rahmen entlang und löse somit nach und nach den Kleber.

    Achtung: nach einer Reparatur ist das Handy grundsätzlich nicht mehr wasserfest.

  3. Mainboard Abdeckung / NFC Antenne entfernen

    Huawei P30 Pro - Mainboard Abdeckung / NFC Antenne entfernen 01
    Huawei P30 Pro - Mainboard Abdeckung / NFC Antenne entfernen 02
    Huawei P30 Pro - Mainboard Abdeckung / NFC Antenne entfernen 03
    Huawei P30 Pro - Mainboard Abdeckung / NFC Antenne entfernen 04
    Huawei P30 Pro - Mainboard Abdeckung / NFC Antenne entfernen 05
    Huawei P30 Pro - Mainboard Abdeckung / NFC Antenne entfernen 06
    • 10 × 4,4 mm Phillips
    1. Entferne danach alle gleichlangen Phillips-Schrauben der Kunststoff Abdeckung und lege sie gemeinsam ab.
    2. Mehrere Schrauben sind mit schwarzen Stickern oder weißen Feuchtigkeitsindikatoren verdeckt.
    3. Nimm dir eine Pinzette zur Hilfe, um die Schrauben herauszunehmen.
    4. Die Abdeckung schützt das Mainboard und beinhaltet die Spule zum kontaktlosen Laden.
    5. Die Spule ist an der unteren Seite verklebt. Löse den Kleber, in dem du mit der Pinzette darunter fährst. Achte auf den Akku, der direkt darunter liegt.
    6. Hebel dann die am Rand eingehakte Abdeckung etwas hoch und nimm sie dann aus dem Gerät.
  4. Akku trennen

    Huawei P30 Pro - Akku trennen 01
    Huawei P30 Pro - Akku trennen 02
    Huawei P30 Pro - Akku trennen 03
    Huawei P30 Pro - Akku trennen 04
    • Battery connector
    1. Jetzt liegt der Akku-Konnektor frei.
    2. Um bei der Reparatur Kurzschlüsse zu vermeiden, solltest du immer als erstes den Akku trennen.

    Achte beim Lösen von Konnektoren immer darauf, keine der kleinen Bauteile auf der Platine zu beschädigen.

  5. Flexkabel der Ladebuchse entfernen

    Huawei P30 Pro - Flexkabel der Ladebuchse entfernen 01
    Huawei P30 Pro - Flexkabel der Ladebuchse entfernen 02
    Huawei P30 Pro - Flexkabel der Ladebuchse entfernen 03
    Huawei P30 Pro - Flexkabel der Ladebuchse entfernen 04
    Huawei P30 Pro - Flexkabel der Ladebuchse entfernen 05
    Huawei P30 Pro - Flexkabel der Ladebuchse entfernen 06
    Huawei P30 Pro - Flexkabel der Ladebuchse entfernen 07
    • 5 × 4,4 mm Phillips
    • Connector

    Entferne im nächsten Schritt das breite Flexkabel, das über dem Akku liegt. Das Kabel beinhaltet die Ladebuchse und es verbindet die untere Platine mit der Hauptplatine.

    1. Löse zunächst die gleich langen Phillips-Schrauben.
    2. Nimm dann die Abdeckung über dem Kontakten aus dem Gerät.
    3. Jetzt kannst du alle Konnektoren mit dem Spudger trennen. Hebele vorsichtig und achte auch hier wieder darauf, keine Bauteile auf der Platine zu beschädigen.
    4. Wenn alle Kontakte gelöst sind, kannst du das Flexkabel greifen und die Ladebuchse aus ihrer Öffnung nehmen.
  6. Akku entfernen

    Huawei P30 Pro - Akku entfernen 01
    Huawei P30 Pro - Akku entfernen 02
    Huawei P30 Pro - Akku entfernen 03
    Huawei P30 Pro - Akku entfernen 04
    Huawei P30 Pro - Akku entfernen 05
    Huawei P30 Pro - Akku entfernen 06
    Huawei P30 Pro - Akku entfernen 07
    Huawei P30 Pro - Akku entfernen 08
    1. Der Akku hat eine Zuglasche mit dem er aus dem Gerät herausgezogen werden kann.
    2. Löse zunächst die mit den Nummern „eins“ und „zwei“ markierten Folien.
    3. Dann liegt die Lasche mit der Nummer „drei“ frei und du kannst vorsichtig daran ziehen. Halte das Gerät mit einer Hand sehr gut fest und ziehe die Lasche senkrecht nach oben. Pass auf, dass du die Lasche nicht aus versehen abreißt.
    4. Lässt sich der Akku so nicht anheben kannst du dir Heißluft zur Hilfe nehmen und den Kleber erwärmen.


    Erwärme aber nie den Akku direkt, da er sich sonst leicht verbiegen und damit beschädigen lässt.

    1. Drehe das Gerät um und erwärme die Displayseite. Wenn der Akku gelöst ist musst du noch die Folie auf der andere Seite entfernen.
  7. Passendes Werkzeug für deine Reparatur

    Mit dem passenden Werkzeug gelingt dir jede Reparatur. In unserem Store findest du eine große Auswahl von Werkzeug in professioneller Qualität.
    JETZT ANSEHEN
  8. Neuen Akku einsetzen

    Huawei P30 Pro - Neuen Akku einsetzen 01
    Huawei P30 Pro - Neuen Akku einsetzen 02
    Huawei P30 Pro - Neuen Akku einsetzen 03

    Hat dein Akku eine Schutzfolie, entferne sie jetzt.

    1. Bevor du den neuen Akku einsetzt, überprüfe den Kleber, der im Display verblieben ist. Der Kleber sollte nicht abstehen oder Falten werfen, sonst drückt er den Akku später nach oben.
    2. Setze dann den neuen Akku ins Gerät und drücke ihn leicht an.
  9. Flexkabel der Ladebuchse einsetzen

    Huawei P30 Pro - Flexkabel der Ladebuchse einsetzen 01
    Huawei P30 Pro - Flexkabel der Ladebuchse einsetzen 02
    Huawei P30 Pro - Flexkabel der Ladebuchse einsetzen 03
    Huawei P30 Pro - Flexkabel der Ladebuchse einsetzen 04
    Huawei P30 Pro - Flexkabel der Ladebuchse einsetzen 05
    • Connector
    • 5 × 4,4 mm Phillips

    Jetzt kann die Ladebuchse mit dem breiten Flexkabel wieder eingesetzten werden.

    1. Schiebe sie in ihre Öffnung, bis sie richtig sitzt.
    2. Schließe dann alle breiten Konnektoren an.
    3. Setze die Abdeckung unten ein und verschraube sie.
  10. Akku anschließen

    Huawei P30 Pro - Akku anschließen 01
    Huawei P30 Pro - Akku anschließen 02
    • Battery connector

    Verbinde jetzt wieder den Akku mit der Hauptplatine.

    1. Positioniere den Stecker über seinem Kontakt und drücke ihn fest.
  11. Mainboard Abdeckung / NFC Antenne einsetzen

    Huawei P30 Pro - Mainboard Abdeckung / NFC Antenne einsetzen 01
    Huawei P30 Pro - Mainboard Abdeckung / NFC Antenne einsetzen 02
    Huawei P30 Pro - Mainboard Abdeckung / NFC Antenne einsetzen 03
    Huawei P30 Pro - Mainboard Abdeckung / NFC Antenne einsetzen 04
    • 10 × 4,4 mm Phillips

    Die Abdeckung mit der Ladespule muss zuerst oben im Gerät untergehakt werden.

    1. Setze sie schräg an und drücke sie dann nach unten.
    2. Wenn sie richtig sitzt, kannst du die Abdeckung mit den Schrauben wieder befestigen.
  12. Huawei P30 Pro testen

    Huawei P30 Pro - Huawei P30 Pro testen 01
    Huawei P30 Pro - Huawei P30 Pro testen 02
    Huawei P30 Pro - Huawei P30 Pro testen 03
    Huawei P30 Pro - Huawei P30 Pro testen 04
    Huawei P30 Pro - Huawei P30 Pro testen 05
    Huawei P30 Pro - Huawei P30 Pro testen 06
    1. Teste jetzt das Gerät, bevor du es endgültig verschließt. Huawei hat dafür eine eigene App, die Hi Care heißt.
    2. Öffne die App und führe dann die Smart-Diagnose aus. Jetzt werden einige Funktionen automatisch getestet.
    3. Danach kannst du das Gerät manuell testen. Prüfe so den Touchscreen, das Mikrofon, den Lautsprecher und alle weiteren Funktionen.
    4. Funktioniert etwas nicht, prüfe das entsprechende Bauteil auf Beschädigungen und ob es richtig angeschlossen ist.
    5. Wenn alles in Ordnung ist, kannst du dein Gerät jetzt verschließen.
  13. Backcover anbringen

    Huawei P30 Pro - Backcover anbringen 01
    Huawei P30 Pro - Backcover anbringen 02
    Huawei P30 Pro - Backcover anbringen 03
    1. Bevor du das Backcover auf den Rahmen setzt, überprüfe den Kleber. Dieser sollte gleichmäßig auf dem Rand verteilt sein, damit das Backcover überall bündig abschließt. Entferne notfalls überschüssigen Kleber.
    2. Wenn du möchtest, kannst du auch den alten Kleber entfernen und einen neuen Kleberahmen verwenden.
    3. Positioniere das Backcover mittig über dem Gerät und lege es langsam auf. Drücke es erst dann fest, wenn es richtig liegt.
    4. Erwärme das Rückglas noch mal mit Heißluft, damit sich der Kleber noch besser verbindet.
    5. Solange der Kleber abkühlt, kannst du das Rückglas mit den Fingern fest drücken oder leicht beschweren.

    Beachte bitte, dass das Smartphone nach der Reparatur nicht mehr hundertprozentig gegen Flüssigkeiten geschützt ist.


Ø 0 (0 Bewertungen)

Bewerte unsere Anleitung

Hat dir unsere Anleitung weitergeholfen? Wir sind auf deine Beurteilung gespannt.

Bewertung abgeben

Bewertung abgeben

Wie hat dir diese Anleitung gefallen?

Exzellent

Ähnliche Anleitungen

Diese Anleitungen könnten ebenfalls für dich interessant sein.

Das könnte dich interessieren

Dein direkter Draht zu iDoc

Unser Kundenservice-Team berät dich kompetent und persönlich bei allen Fragen rund um das Angebot von iDoc.

  • Nachricht schreiben

    Wenn du eine Frage zur Anleitung hast oder uns allgemein Feedback geben möchtest, kannst du bequem unser Kontaktformular nutzen.

    Nachricht schreiben
  • Versandkostenfrei

    Ab einem Gesamtbestellwert von 39,00 € wird deine Bestellung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei verschickt.

  • iDoc anrufen

    Hast du Fragen zu unseren Anleitungen und unserem Angebot? Wir beraten dich gerne telefonisch montags bis freitags von 10:00 bis 18:00.

    +49 30 200 514 455
  • 5-Sterne-Service

    Wir bieten Top-Qualität und Service. Das bestätigen auch unsere Kunden.

    Bewertungen ansehen