iPhone Xr Akku tauschen Reparatur-Anleitung

Die Akkulaufzeit ist gering, das iPhone Xr stürzt ab oder lädt nicht.

  • iPhone Xr
  • 20 Schritte
  • mittel
  • 30 min
Direkt zur Anleitung

Einleitung

In dieser Anleitung zeigen wir dir, wie du den defekten Akku deines iPhone Xr selbständig tauschen kannst. Diese Reparatur ist hilfreich, wenn das iPhone Xr bei starker Belastung abstürzt, da die Spannung temporär abfällt, es sich nicht mehr einschalten oder laden lässt oder die Akku-Laufzeit sehr gering ist.

Mach vor der Reparatur ein Backup, benutze eine saubere Arbeitsfläche und nimm dir genügend Zeit. Solltest du an einer Stelle nicht weiterkommen, wende dich einfach an unseren Live-Chat oder schreibe einen Kommentar zu dem entsprechenden Schritt.

Benötigtes Werkzeug

  • Hartplastik-Plektren

    Hartplastik-Plektren

    Zum Lösen verklebter Teile eignet sich besonders ein flaches aber stabiles Hebelwerkzeug, wie z.B. ein Plektrum.

    1,00 € im iDoc Store
  • Heißluftgerät

    Heißluftgerät

    Mit einem Heißluftgerät lassen sich Klebeverbindungen erwärmen und besser lösen. Alternativ hilft oft auch ein Haarfön.

    ab 14,99 € bei Amazon kaufen
  • Schraubenaufbewahrung

    Schraubenaufbewahrung

    Damit du mit den verschiedenen Schrauben und Kleinteilen nicht durcheinander kommst, empfehlen wir dir eine Schraubenaufbewahrung.

    10,00 € im iDoc Store
  • iFlex opening tool

    iFlex opening tool

    Die kleinen Teile in deinem Smartphone auseinanderzukriegen kann eine sehr große Arbeit bedeuten. Die Klinge des kompakten aber stabilen iFlex hat eine Dicke von nur 0,15 mm, sodass es auch in den kleinsten Spalten reinpasst, beispielsweise zwischen dem Display und dem Rahmen oder unter dem Logicboard. Das praktische iFlex ist aus hochwertigem rostfreiem Stahl und liegt gut in der Hand. Damit ist es der perfekte Helfer bei jeder Smartphone-Reparatur.

    9,00 € im iDoc Store
  • Pinzette

    Pinzette

    Um die Schrauben und diverse Kleinteile aus dem Gerät zu entfernen, empfehlen wir eine Pinzette.

    16,00 € im iDoc Store
  • Hebelwerkzeug aus Kunststoff

    Hebelwerkzeug aus Kunststoff

    Zum Lösen der verschiedenen Stecker und Konnektoren benötigst du ein flaches Hebelwerkzeug aus Kunststoff.

    1,00 € im iDoc Store
  • Saugnapf

    Saugnapf

    Ein Saugnapf eignet sich ideal zum Anheben glatter Oberflächen, z.B. Displays oder Rückgläser.

    2,00 € im iDoc Store
  • Pentalobe PL1 Schraubendreher

    Pentalobe PL1 Schraubendreher

    Du benötigst einen passenden Schraubendreher zum Entfernen der Pentalobe PL1 Schrauben.

    10,00 € im iDoc Store
  • Phillips PH00 Schraubendreher

    Phillips PH00 Schraubendreher

    Du benötigst einen passenden Schraubendreher zum Entfernen der PH00 Schrauben.

    10,00 € im iDoc Store
  • Y-Type Y000 Schraubendreher

    Y-Type Y000 Schraubendreher

    Du benötigst einen passenden Schraubendreher zum Entfernen der Y-Type Schrauben.

    10,00 € im iDoc Store

Benötigtes Ersatzteil

  • iPhone Xr Akku

    iPhone Xr Akku

    Zu diesem Ersatzteil bieten wir dir eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung.

    49,00 € im iDoc Store
  • iPhone Xr Kleberahmen für Display

    iPhone Xr Kleberahmen für Display

    Das Display deines iPhone Xr ist gebrochen und du hast dich entschlossen, dies selbst auszubessern? Sehr gut! Es ist durch Schrauben fest am Back Cover deines iPhone Xr angebracht. Wenn du aber auf Nummer Sicher gehen möchtest und willst, das dein Display perfekt verbaut ist, kannst du es mit einem zusätzlichen Kleberahmen fixieren und dein Reparaturergebnis weiter optimieren! Bitte beachte, dass der Kleberahmen keine Wasserfestigkeit garantiert.

    3,00 € im iDoc Store
Alle Ersatzteile für das iPhone Xr anzeigen

Passendes Ersatzteil und Werkzeug

Mit unserem Werkzeug und dem passenden Ersatzteil gelingt dir die Reparatur.

iPhone Xr Akku

Zu diesem Ersatzteil bieten wir dir eine ausführliche

Werkzeugset iPhone

Ganz gleich, was das Problem ist - mit unserem iPhone Werkzeugset kannst du es reparieren.

zusammen für 98,00 €

Los geht’s

Wenn du nicht weiterkommst oder Fragen hast, kannst du zu jedem Schritt die Kommentarfunktion nutzen. Wir stehen dir zur Seite und helfen gerne weiter.

20 Schritte insgesamt
  1. Gerät ausschalten

    iPhone Xr - Gerät ausschalten 01
    iPhone Xr - Gerät ausschalten 02
    iPhone Xr - Gerät ausschalten 03
    1. Schalte dein iPhone vollständig aus, um es bei der Reparatur vor Schäden zu schützen. Drücke hierzu ca. drei Sekunden gleichzeitig auf den Standby-Button und eine der beiden Lautstärke-Tasten, bis der Slider mit dem Text "Ausschalten" erscheint.
    2. Wische diesen von links nach rechts. Jetzt fährt das iPhone komplett herunter, was ca. zehn Sekunden dauern kann.
  2. Gehäuseschrauben entfernen

    iPhone Xr - Gehäuseschrauben entfernen 01
    iPhone Xr - Gehäuseschrauben entfernen 02
    • 2 × 6,8 mm Pentalobe

    Zum Öffnen des iPhone Xr benötigst du einen Pentalobe-Schraubendreher (PL1).

    1. Entferne beide Pentalobe-Schrauben an der unteren Gehäuseseite. Sie befinden sich rechts und links neben dem Lightning-Anschluss. Leg die Schrauben auf ein gemeinsames Feld der Magnetmatte.

    Nachdem das iPhone Xr geöffnet wurde kann keine Garantie mehr auf den Schutz gegen Staub und Spritzwasser der IP67 Klassifizierung gegeben werden.

  3. Display anheben

    iPhone Xr - Display anheben 01
    iPhone Xr - Display anheben 02
    iPhone Xr - Display anheben 03
    iPhone Xr - Display anheben 04
    iPhone Xr - Display anheben 05
    iPhone Xr - Display anheben 06
    1. Vermeide Kratzer auf der Rückseite des iPhone Xr, indem du es auf einen weichen und sauberen Untergrund legst.
    2. Zum Anheben des Displays benötigst du einen Saugnapf, ein iFlex oder Hartplastik-Plektrum und einen Heißluftfföhn. Ist die Scheibe stark gebrochen, bekleb sie zuvor komplett mit einem Paketklebebandstreifen.
    3. Die Scheibe ist am Rahmen verklebt. Erwärme das Display am Rand von außen mit einem Heißluftföhn auf ca. 60° Grad.
    4. Bring den Saugnapf an der unteren Kante des Gerätes an. Während du die Scheibe mit dem Saugnapf anhebst, musst du gleichzeitig das iFlex oder Hartplastik-Plektrum zwischen dem Gehäuse- und Displayrahmen einfügen und den Gehäuserahmen nach unten drücken.
    5. Führe dein Werkzeug in den entstehenden Spalt nicht weiter als etwa 5mm ein um keine Bauteile im Inneren des iPhones zu beschädigen.

      Falls du ein iFlex benutzt, wechsel sobald wie möglich zu einem Hartplastik-Plektrum um Kratzer am Rahmen zu vermeiden.

    6. Da das Display verklebt ist muss das Plektrum zwischen Gehäuserahmen und Displayrand komplett um das iPhone herum geführt werden. Hierbei darf das Plektrum auf der Seite des Standby-Buttons nicht zu weit eingeführt werden, damit die Flexkabel vom Display nicht beschädigt werden.
    7. Nun kann das Display mit dem Plektrum nach oben gedrückt werden, damit sich die Nasen vom Rahmen lösen. Anschließend kann das Display zur Seite aufgeklappt werden.Lehne das Display gegen einen stabilen Gegenstand, damit die empfindlichen Flexkabel nicht überdehnt werden.

    Erwärme den äußeren Rand des Displays wiederholt, falls notwendig.

  4. Akku trennen

    iPhone Xr - Akku trennen 01
    iPhone Xr - Akku trennen 02
    iPhone Xr - Akku trennen 03
    iPhone Xr - Akku trennen 04
    • 3 × 1,2 mm Y-Type
    • Battery connector

    Um einen Kurzschluss zu vermeiden sollte zum Beginn der Reparatur der Akkukontakt getrennt werden. Damit wird sichergestellt, dass das Gerät während der Reparatur nicht versehentlich eingeschaltet wird.

    1. Entferne die Y-Type-Schrauben mit einem Y-Type Y000 Schraubendreher und heb das Abdeckblech ab. Leg alle Teile auf ein gemeinsames Feld der Magnetmatte.
    2. Apple hat mit dem iPhone 7 die sogenannten Y-Type Schrauben eingeführt. Diese werden fälschlich auch als Tri-Point oder Tri-Wing bezeichnet. Nutze zum Lösen der Schrauben einen passenden Y-Type Schraubendreher um die Schraubenköpfe nicht zu beschädigen.

    3. Hebe nun den Akkukontakt vorsichtig ab. Nimm hierfür einen Kunststoff-Spudger und geh damit ganz leicht unter den Stecker.
  5. Displaykonnektoren trennen

    iPhone Xr - Displaykonnektoren trennen 01
    iPhone Xr - Displaykonnektoren trennen 02
    iPhone Xr - Displaykonnektoren trennen 03
    iPhone Xr - Displaykonnektoren trennen 04
    iPhone Xr - Displaykonnektoren trennen 05
    iPhone Xr - Displaykonnektoren trennen 06
    • 2 × 1,2 mm Y-Type
    • Display connector
    • 3 × 1,2 mm Y-Type
    • 1 × 1,5 mm Phillips
    • 1 × 1,3 mm Phillips
    • Earpiece connector
    1. Die Display-Einheit ist mit insgesamt drei Konnektoren angeschlossen, die unter zwei Abdeckblechen liegen.
    2. Entferne die verschiedenen Schrauben und heb das Abdeckblech ab. Leg alle Teile auf ein gemeinsames Feld der Magnetmatte.
    3. Löse mit dem Spudger nacheinander die Konnektoren für das Display und dann für die Hörmuschel.
    Hebel mit dem Spudger sehr vorsichtig, um Beschädigungen am Logicboard und an den Konnektoren zu vermeiden.
    Halte das Display fest, damit es dir beim Lösen der Konnektoren nicht wegrutscht.

    Wenn du die beiden unteren Konnektoren gelöst hast, kannst du das Display flach neben das Gerät legen. Das Kabel der Hörmuschel ist hierfür lang genug.

    1. Sind alle Konnektoren gelöst, kannst du das Display entfernen. Eventuell verbleiben noch Klebereste auf Rahmen und Display.
  6. Abdeckung des Lautsprechers und Taptic Engine entfernen

    iPhone Xr - Abdeckung des Lautsprechers und Taptic Engine entfernen 01
    iPhone Xr - Abdeckung des Lautsprechers und Taptic Engine entfernen 02
    iPhone Xr - Abdeckung des Lautsprechers und Taptic Engine entfernen 03
    iPhone Xr - Abdeckung des Lautsprechers und Taptic Engine entfernen 04
    iPhone Xr - Abdeckung des Lautsprechers und Taptic Engine entfernen 05
    • 1 × 1,9 mm Phillips
    • 1 × 1,4 mm Phillips
    • 2 × 1,6 mm Phillips
    • 3 × 1,2 mm Phillips
    • Connector
    1. Entferne die unterschiedlich langen Phillips-Schrauben am Abdeckblech des Lautsprechers und der Taptic Engine. Lege die Schrauben so auf deine Magnetmatte, dass du sie später wieder richtig zuordnen kannst.

    An der Abdeckung befindet sich ein kurzes Flexkabel, das auf einem darunterliegenden Kontakt angeschlossen ist.

    1. Klapp das Abdeckblech zur Seite und trenne den kleinen quadradtförmigen Konnektor mit einem Spudger.
    2. Entferne abschließend das Abdeckblech.
  7. Lautsprecher entfernen

    iPhone Xr - Lautsprecher entfernen 01
    iPhone Xr - Lautsprecher entfernen 02
    iPhone Xr - Lautsprecher entfernen 03
    iPhone Xr - Lautsprecher entfernen 04
    iPhone Xr - Lautsprecher entfernen 05
    iPhone Xr - Lautsprecher entfernen 06
    iPhone Xr - Lautsprecher entfernen 07
    iPhone Xr - Lautsprecher entfernen 08
    • 1 × 1,2 mm Phillips
    • 1 × 2,1 mm Standoff
    • 1 × 2,4 mm Standoff
    • 1 × 2,1 mm Phillips
    • 1 × 1,8 mm Phillips

    Der Lautsprecher ist mit mehreren Schrauben gesichert. Eine der Schrauben befestigt außerdem ein Abdeckblech über dem Kontakt der Taptic Engine. Auf dem Blech ist eine Gummiabdeckung verklebt.

    1. Entferne zunächst die schwarz Gummiabdeckung.
    2. Löse die Schraube der Metallabdeckung und alle weiteren Schrauben des Lautsprechers.

    Mit einer der Schrauben ist eine kleine Metallklammer verschraubt. Merke dir die Ausrichtung der Klammer, um sie später wieder richtig herum einzusetzen.


    1. Nun kannst du den Lautsprecher herausheben. Hebe den Lautsprecher dazu erst mit dem Spudger etwas an und ziehe den Lautsprecher dann heraus.

    Der Lautsprecher ist stark am Rahmen verklebt. Du kannst wieder Heißluft benutzen, um den verklebten Schaumstoffrahmen sauber lösen zu können.

  8. Taptic Engine entfernen

    iPhone Xr - Taptic Engine  entfernen 01
    iPhone Xr - Taptic Engine  entfernen 02
    iPhone Xr - Taptic Engine  entfernen 03
    • 2 × 1,4 mm Phillips
    • Taptic Engine Connector
    1. Trenne den Konnektor der Taptic Engine mit einem Spudger.
    2. Entferne die Phillips-Schrauben, welche die Taptic Engine befestigen.
    3. Nimm nun die Taptic Engine heraus.
  9. Akku entfernen

    iPhone Xr - Akku entfernen 01
    iPhone Xr - Akku entfernen 02
    iPhone Xr - Akku entfernen 03
    iPhone Xr - Akku entfernen 04
    iPhone Xr - Akku entfernen 05
    iPhone Xr - Akku entfernen 06
    iPhone Xr - Akku entfernen 07

    Der Akku ist mit vier Klebestreifen im Gehäuse befestigt. Die Klebestreifen kannst du an ihren Laschen herausziehen. Zwei Laschen sind an der unteren und zwei an der oberen Kante des Akkus verklebt.

    1. Löse die schwarzen Laschen mit einer Pinzette oder einem Spatel. Darunter befinden sich die weißen Klebestreifen.
    2. Nun musst du die Klebestreifen sehr langsam heraus ziehen. Halte die Klebestreifen so flach wie möglich auf Höhe des iPhones.
    3. Du kannst die Klebestreifen mit den Fingern herausziehen oder auf die Pinzette wickeln. Wie das geht siehst du am besten im Video (Play-Button oben rechts im ersten Bild).

    Achte darauf keine der beiden Flexkabel zu beschädigen, die an der oberen und unteren Kante des Akkus verlaufen.

    Reißt einer der Klebestreifen, musst du den Akku an dieser Stelle vorsichtig mit einem breiten Spudger heraushebeln. Versuche dabei den Akku möglichst wenig zu verbiegen.

    Halte den Akku und das iPhone beim Ziehen des letzten Klebestreifens fest, damit der Akku nicht aus dem Gerät fallen kann.

    1. Sind alle Klebestreifen gelöst, kannst du den Akku herausnehmen.
  10. Akku vorbereiten

    iPhone Xr - Akku vorbereiten 01
    iPhone Xr - Akku vorbereiten 02
    iPhone Xr - Akku vorbereiten 03
    iPhone Xr - Akku vorbereiten 04
    iPhone Xr - Akku vorbereiten 05
    iPhone Xr - Akku vorbereiten 06

    Auf den Bildern siehst du hier den Akku des iPhone 8 Plus. Die Vorgehensweise ist beim iPhone Xr aber gleich.

    Achte auf die Ausrichtung der Klebestreifen. Prüfe die Ausrichtung, indem du die Klebestreifen vorher probehalber in das Gerät legst.

    1. Entferne die großen blauen Schutzfolie und setze die Klebestreifen mittig auf die Unterseite des Akkus.
    2. Lasse beim Anbringen des Klebestreifens genug Platz auf beiden Seiten, um die Laschen umzufalten.

    3. Drehe den Akku um, falte die Laschen um und drücke die sie an den Seiten des Akkus an.
    4. Entferne die große rosa Schutzfolie der Klebestreifen.

    Es kann sein, dass bei einem Ersatz-Akku schon Klebestreifen angebracht sind. Dann kannst du diesen Schritt überspringen.

  11. Akku einsetzen

    iPhone Xr - Akku einsetzen 01
    iPhone Xr - Akku einsetzen 02
    1. Leg den Akku wieder in das Gehäuse ein und drücke ihn fest, um ihn zu verkleben.

    Achte auf die Positionierung des Akkus! Orientiere dich am Konnektor, der direkt über dem Akkukontakt am Logicboard liegen sollte. Lasse an allen Kanten des Akkus etwas Platz zu anderen Bauteilen und dem Rahmen damit der Akku nicht eingeklemmt wird.

    Du kannst den Akku auch erst einsetzen, wenn du Lautsprecher und Taptic Engine eingebaut hast. Dann ist die Positionierung etwas einfacher.

  12. Taptic Engine einsetzen

    iPhone Xr - Taptic Engine einsetzen 01
    iPhone Xr - Taptic Engine einsetzen 02
    iPhone Xr - Taptic Engine einsetzen 03
    • 2 × 1,4 mm Phillips
    • Taptic Engine Connector
    1. Lege die Taptic Engine wieder zwischen Akku und Lightning-Connector. Achte darauf, dass die Schraublöcher der Taptic Engine richtig aufsitzen.
    2. Schließe den Konnnektor der Taptic Engine an.
    3. Befestige die Taptic Engine mit den Phillips-Schrauben.
  13. Lautsprecher einsetzen

    iPhone Xr - Lautsprecher einsetzen 01
    iPhone Xr - Lautsprecher einsetzen 02
    iPhone Xr - Lautsprecher einsetzen 03
    iPhone Xr - Lautsprecher einsetzen 04
    iPhone Xr - Lautsprecher einsetzen 05
    iPhone Xr - Lautsprecher einsetzen 06
    • 1 × 1,2 mm Phillips
    • 1 × 2,1 mm Standoff
    • 1 × 2,4 mm Standoff
    • 1 × 2,1 mm Phillips
    • 1 × 1,8 mm Phillips
    1. Setz den Lautsprecher wieder an den ursprünglichen Platz und drücke ihn fest.
    2. Lege das Abdeckblech auf den Konnektor und schraube es fest.
    3. Verschraube auch die Metallklammer oben am Lautsprecher.
    4. Klebe als letztes die Gummiabdeckung auf.

    Achte darauf, dass kein Schaumstoff oder Kleber in die Öffnung des Lautsprechers gelangt.

  14. Abdeckung des Lautsprechers und Taptic Engine anbringen

    iPhone Xr - Abdeckung des Lautsprechers und Taptic Engine anbringen 01
    iPhone Xr - Abdeckung des Lautsprechers und Taptic Engine anbringen 02
    iPhone Xr - Abdeckung des Lautsprechers und Taptic Engine anbringen 03
    iPhone Xr - Abdeckung des Lautsprechers und Taptic Engine anbringen 04
    iPhone Xr - Abdeckung des Lautsprechers und Taptic Engine anbringen 05
    • 1 × 1,9 mm Phillips
    • 1 × 1,4 mm Phillips
    • 2 × 1,6 mm Phillips
    • 3 × 1,2 mm Phillips
    1. Lege das Abdeckblech an und schließe zuerst den quadratförmigen Konnektor an.
    2. Klappe das Abdeckblech um und positioniere es so, dass die Schraubenöffnungen über den Gewinden liegen.
    3. Verschraube das Abdeckblech mit den verschiedenen Schrauben.
  15. Neuen Kleberahmen anbringen (optional)

    iPhone Xr - Neuen Kleberahmen anbringen (optional) 01
    iPhone Xr - Neuen Kleberahmen anbringen (optional) 02
    iPhone Xr - Neuen Kleberahmen anbringen (optional) 03
    iPhone Xr - Neuen Kleberahmen anbringen (optional) 04
    iPhone Xr - Neuen Kleberahmen anbringen (optional) 05
    iPhone Xr - Neuen Kleberahmen anbringen (optional) 06
    iPhone Xr - Neuen Kleberahmen anbringen (optional) 07
    iPhone Xr - Neuen Kleberahmen anbringen (optional) 08

    Auf den Bildern siehst du das iPhone X. Das iPhone Xr ist sehr ähnlich aufgebaut und wird auf dieselbe Weise neu verklebt.

    1. Damit der neue Kleberahmen richtig sitzt entferne zunächst alle auf Metallrahmen und Display verbliebenen Klebereste.
    2. Entferne die erste Schutzfolie des Kleberahmens.
    3. Setze den Kleberahmen zunächst auf einer Rahmenkante an und bringe ihn nach und nach auf dem Gerät auf. Überprüfe an allen Stellen die korrekte Platzierung und drücke den Rahmen fest. Du kannst dafür den Plastik-Spudger nehmen um den Kleber fest anzudrücken.
    4. Ziehe die nächste große Schutzfolie ab.
    5. Die letzten schmalen Schutzfolien kannst du noch angebracht lassen und erst entfernen, wenn du das Display angeschlossen und die Abdeckbleche angebracht hast. Das verhindert, dass sich vorher schon etwas an den Kleberahmen klebt. Du kannst die Folien aber jetzt auch direkt entfernen.

    Achte auf die korrekte Positionierung des Kleberahmens. Die Ecken unterscheiden sich und helfen bei der Orientierung.Das iPhone ist nach der Reparatur mit einem Kleberahmen zwar wieder gegen Staub und Spritzwasser geschützt aber nicht 100% wasserfest!

  16. Display anschließen

    iPhone Xr - Display anschließen 01
    iPhone Xr - Display anschließen 02
    iPhone Xr - Display anschließen 03
    iPhone Xr - Display anschließen 04
    iPhone Xr - Display anschließen 05
    • Earpiece connector
    • 3 × 1,2 mm Y-Type
    • 1 × 1,5 mm Phillips
    • 1 × 1,3 mm Phillips
    • Display connector
    • 2 × 1,2 mm Y-Type
    1. Lege dir das Display neben dem Gerät zurecht.

    Achte beim anschließen der Konnektoren auf den richtigen Sitz der Konnektoren und rutsche mit ihnen nicht über die Steckplätze am Logicboard, um die Kontakte nicht zu beschädigen.

    1. Schließe den Konnektor der Hörmuschel an, lege das Abdeckblech auf und verschraube es.

    Um die weiteren Konnektoren zu verbinden, lehne das Display gegen einen stabilen Gegenstand. So vermeidest du, die empfindlichen Flexkabel zu weit zu dehnen.

    1. Schließe die beiden Display-Konnektoren an.
    2. Lege das kleine Abdeckblech auf und verschraube es.
  17. Akku anschließen

    iPhone Xr - Akku anschließen 01
    iPhone Xr - Akku anschließen 02
    iPhone Xr - Akku anschließen 03
    • Battery connector
    • 3 × 1,2 mm Y-Type
    1. Jetzt kannst du den Konnektor des Akkus anschließen.
    2. Setze anschließend das Abdeckblech auf und verschraube es mit den Y-Type Schrauben.
  18. Gerät testen

    iPhone Xr - Gerät testen 01
    iPhone Xr - Gerät testen 02
    iPhone Xr - Gerät testen 03
    iPhone Xr - Gerät testen 04
    iPhone Xr - Gerät testen 05

    Bevor du das Gerät endgültig verschließt, solltest du es testen, um sicher zu gehen, dass alle Funktionen einwandfrei arbeiten.

    1. Überprüfe die Helligkeit des Displays.
    2. Überprüfe die Touchfunktion des Displays. Markiere eine App und führe diese über das gesamte Display, wenn die App überall folgt ist der Touchscreen in Ordnung.
    3. Über die Sprachmemo App kannst du Mikrofon, Lautsprecher, Hörmuschel und Annäherungssensor testen.
  19. Display anbringen

    iPhone Xr - Display anbringen 01
    iPhone Xr - Display anbringen 02
    iPhone Xr - Display anbringen 03
    1. Nimm dir das Display in beide Hände und drücke es langsam herunter.
    2. Achte darauf, dass es überall passend im Rahmen sitzt und drücke es nach und nach ganzflächig an.In den Bilder ist wieder das iPhone X dargestellt, die Vorgehensweise beim iPhone Xr ist aber dieselbe.
  20. Gehäuseschrauben anbringen

    iPhone Xr - Gehäuseschrauben anbringen 01
    • 2 × 6,8 mm Pentalobe
    1. Schraube die beiden Pentalobe-Schrauben links und rechts vom Lightning-Anschluss in das Gehäuse.
Ø 5 (1 Bewertungen)

Bewerte unsere Anleitung

Hat dir unsere Anleitung weitergeholfen? Wir sind auf deine Beurteilung gespannt.

Bewertung abgeben

Bewertung abgeben

Wie findest du unsere Reparatur-Anleitung iPhone Xr Akku tauschen?

Exzellent

Ähnliche Anleitungen

Diese Anleitungen könnten ebenfalls für dich interessant sein.

Das könnte dich interessieren

Dein direkter Draht zu iDoc

Unser Kundenservice-Team berät dich kompetent und persönlich bei allen Fragen rund um das Angebot von iDoc.

  • Nachricht schreiben

    Wenn du eine Frage zur Anleitung hast oder uns allgemein Feedback geben möchtest, kannst du bequem unser Kontaktformular nutzen.

    Nachricht schreiben
  • Versandkostenfrei

    Ab einem Gesamtbestellwert von 39,00 € wird deine Bestellung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei verschickt.

  • iDoc anrufen

    Hast du Fragen zu unseren Anleitungen und unserem Angebot? Wir beraten dich gerne telefonisch montags bis freitags von 10:00 bis 18:00.

    +49 30 200 514 455
  • 5-Sterne-Service

    Wir bieten Top-Qualität und Service. Das bestätigen auch unsere Kunden.

    Bewertungen ansehen