Du hast Probleme den Akku deines iPhone 12 zu laden? Dein iPhone wird von deinem Computer nicht mehr erkannt?

Die Ursache hierfür kann ein kaputter Lightning Connector sein. Wie du ihn selbstständig austauschen kannst, erklären wir dir Schritt für Schritt in dieser Fotoanleitung.

Der Tausch des Lightning Connectors ist eine der aufwändigsten Reparaturen beim iPhone 12. Der Kabelsatz des Lightning Connectors ist stark am Gehäuseboden verklebt und mit mehreren, verschiedenen Schrauben am Gehäuserand befestigt. Da somit einige Komponenten über dem Kabelsatz liegen, müssen diese zuvor ausgebaut werden. Plane also ausreichend Zeit ein.

Viel Erfolg bei deiner Reparatur! In unserem Online-Store findest du einen das passende Werkzeugset für dein iPhone.

Benötigtes Werkzeug

  • Hartplastik-Plektren

    Hartplastik-Plektren

    Zum Lösen verklebter Teile eignet sich besonders ein flaches aber stabiles Hebelwerkzeug, wie z.B. ein Plektrum.

    3,00 € im iDoc Store
  • Heißluftgerät

    Heißluftgerät

    Mit einem Heißluftgerät lassen sich Klebeverbindungen erwärmen und besser lösen. Alternativ hilft oft auch ein Haarfön.

    ab 14,47 € bei Amazon kaufen
  • Pinzette

    Pinzette

    Um die Schrauben und diverse Kleinteile aus dem Gerät zu entfernen, empfehlen wir eine Pinzette.

    9,00 € im iDoc Store
  • Hebelwerkzeug aus Kunststoff

    Hebelwerkzeug aus Kunststoff

    Zum Lösen der verschiedenen Stecker und Konnektoren benötigst du ein flaches Hebelwerkzeug aus Kunststoff.

    3,00 € im iDoc Store
  • Stahl-Spatel

    Stahl-Spatel

    Du benötigst ein flaches und stabiles Werkzeug, um festsitzende Klebstoffverbindungen zu lösen.

    7,00 € im iDoc Store
  • Saugnapf

    Saugnapf

    Ein Saugnapf eignet sich ideal zum Anheben glatter Oberflächen, z.B. Displays oder Rückgläser.

    3,00 € im iDoc Store
  • Pentalobe PL1 Schraubendreher

    Pentalobe PL1 Schraubendreher

    Du benötigst einen passenden Schraubendreher zum Entfernen der Pentalobe PL1 Schrauben.

    11,00 € im iDoc Store
  • Phillips PH00 Schraubendreher

    Phillips PH00 Schraubendreher

    Du benötigst einen passenden Schraubendreher zum Entfernen der PH00 Schrauben.

    11,00 € im iDoc Store
  • Wiha PicoFinish Schlitz Schraubendreher

    Wiha PicoFinish Schlitz Schraubendreher

    Ganz gleich, ob du Schrauben festdrehen oder lösen möchtest, dieser Wiha PicoFinish Präzisionsschrauber ist ideal für Arbeiten an Elektrogeräten mit Schlitzschrauben.

    7,00 € im iDoc Store
  • Y-Type Y000 Schraubendreher

    Y-Type Y000 Schraubendreher

    Du benötigst einen passenden Schraubendreher zum Entfernen der Y-Type Schrauben.

    11,00 € im iDoc Store

Benötigtes Ersatzteil

Alle Ersatzteile für das iPhone 12 anzeigen

Passendes Ersatzteil und Werkzeug

Mit unserem Werkzeug und dem passenden Ersatzteil gelingt dir die Reparatur.

Los geht’s: So reparierst du dein iPhone 12

Wenn du nicht weiterkommst oder Fragen hast, kannst du die Kommentarfunktion nutzen. Wir stehen dir zur Seite und helfen gerne weiter.

34 Schritte insgesamt
  1. iPhone 12 ausschalten

    iPhone 12 - iPhone 12 ausschalten 01
    iPhone 12 - iPhone 12 ausschalten 02
    iPhone 12 - iPhone 12 ausschalten 03

    Wir empfehlen dir, vor der Reparatur mit Hilfe unserer Checkliste die Grundfunktionen deines iPhone 12 zu testen. Auf diese Weise kannst du im Anschluss prüfen, ob deine Reparatur erfolgreich war.

    Schalte dein iPhone 12 nach dem Testen aus, um einen potenziellen Kurzschluss zu vermeiden.

    1. Halte dazu die Seiten- und die Leiser-Taste für einige Sekunden gleichzeitig gedrückt.
    2. Wische den angezeigten Slider "Ausschalten" von links nach rechts.
    3. Dein Telefon fährt nun innerhalb von wenigen Sekunden vollständig herunter.
  2. Pentalobe-Schrauben lösen

    • 2 × 6.8 mm Pentalobe

    Sobald du dein Gerät geöffnet hast, erlischt die Garantie auf Schutz gegen Staub und Spritzwasser (IP68 Klassifizierung).

    Das iPhone 12 wird über das Display geöffnet, das verklebt und zusätzlich mit zwei Pentalobe-Schrauben befestigt ist. Die Schrauben befinden sich links und rechts vom Lightning Connector.

    1. Drehe die beiden Pentalobe-Schrauben mit einem Pentalobe-Schraubendreher heraus.
    2. Lege sie anschließend in eine Schraubenaufbewahrung.

    Wir empfehlen dir für deine Reparatur eine Schraubenaufbewahrung zu benutzen (z. B. ein altes Nähkästchen). So kannst du alle ausgebauten Teile und Schrauben sicher aufbewahren und behältst den Überblick. Auf unserer hochwertigen Magnetmatte verrutscht nichts und du kannst alles übersichtlich anordnen.

  3. Displayrand erwärmen

    iPhone 12 - Displayrand erwärmen 01
    iPhone 12 - Displayrand erwärmen 02
    iPhone 12 - Displayrand erwärmen 03
    Verwendetes Werkzeug
    Heißluftgerät

    Um das verklebte Display nach dem Lösen der Schrauben leichter abnehmen zu können, musst du es zunächst mit heißer Luft erwärmen. Verwende dazu ein Heißluftgerät, wie einen Heißluftfön oder einen gewöhnlichen Haartrockner.

    1. Lege dein iPhone zunächst auf einen weichen, sauberen Untergrund, um Kratzer am Gehäuse zu vermeiden.
    2. Erwärme dann den Rand des Displays, indem du mit dem Heißluftgerät gleichmäßig über ihn fährst.

    Beim Erwärmen gilt als Faustregel: Du solltest das Display noch anfassen können, ohne dir die Finger zu verbrennen.

    Verwendetes Werkzeug
    Heißluftgerät
  4. Display anheben

    iPhone 12 - Display anheben 01
    iPhone 12 - Display anheben 02
    iPhone 12 - Display anheben 03
    iPhone 12 - Display anheben 04

    Ist der Kleber des Displays ausreichend erwärmt, kannst du damit beginnen, es vorsichtig vom restlichen Gehäuse lösen.

    1. Beginne damit, am unteren Displayrand einen Saugnapf anzusetzen. Ziehe diesen langsam nach oben, um zwischen Display und Gehäuse einen schmalen Spalt zu erzeugen.

    Alternativ zum Saugnapf kannst du das iSclack verwenden. Im Vergleich musst du hier deutlich weniger Kraft aufwenden, um einen Spalt zu erzeugen.

    1. Führe ein flaches, stabiles Werkzeug in den Spalt ein, um ihn zu vergrößern. Wir empfehlen dir dazu ein Hartplastik-Plektrum.
    Verwendetes Werkzeug
  5. Display lösen

    iPhone 12 - Display lösen  01
    iPhone 12 - Display lösen  02
    iPhone 12 - Display lösen  03
    iPhone 12 - Display lösen  04
    Verwendetes Werkzeug

    Ist einmal ein Spalt erzeugt, kannst du das Display Stück für Stück von der restlichen Gehäuseeinheit lösen.

    1. Fahre mit dem Hartplastik-Plektrum einmal komplett um den Displayrahmen, und drücke ihn dabei gleichzeitig nach oben, um die verhakten Nasen des Displays vom Gehäuserahmen zu lösen.

    Um dir das Lösen zu erleichtern, kannst du den Kleber in regelmäßigen Abständen erneut mit Heißluft erwärmen.

    Klappe das Display nie weiter als 180° auf, solange die empfindlichen Displaykabel noch angeschlossen sind. Ansonsten könnten sie reißen.

    1. Ist das Display vollständig gelöst, kannst du es vorsichtig in Richtung der Lautstärketasten aufklappen. Lehne es dabei gegen einen stabilen Gegenstand, um die Flexkabel nicht zu überdehnen.
    Verwendetes Werkzeug
  6. Abdeckbleche entfernen

    • 6 × 1.0 mm Y-Type

    Um das Display vollständig abnehmen zu können, musst du sowohl den Akku-Konnektor als auch die zwei Display-Konnektoren und die Hörmuschel trennen. Diese befinden sich unter zwei Abdeckblechen.

    1. Löse die insgesamt sechs Y-Type-Schrauben aus den beiden Abdeckblechen mit einen Y-Type-Schraubendreher und lege sie in deine Schraubenaufbewahrung.
    2. Nimm dann die beiden Abdeckbleche mit einer Pinzette vorsichtig aus deinem Gerät.

    Das größere der beiden Abdeckbleche ist zusätzlich eingehakt.

  7. Akku-Konnektor trennen

    iPhone 12 - Akku-Konnektor trennen 01
    iPhone 12 - Akku-Konnektor trennen 02
    iPhone 12 - Akku-Konnektor trennen 03
    Verwendetes Werkzeug
    • Connector

    Nach dem Entfernen der Abdeckbleche liegen alle vier Konnektoren frei. Um einen potenziellen Kurzschluss während der Reparatur zu vermeiden, solltest du den Akku-Konnektor immer als erstes trennen.

    Setze beim Trennen von Konnektoren immer von der Seite an, auf der sich keine kleinen Bauteile auf dem Logicboard befinden. So vermeidest du potenzielle Beschädigungen.

    1. Fahre mit einem Hebelwerkzeug aus Kunststoff unter den Akku-Konnektor und trenne ihn vorsichtig von der Platine. Wir verwenden dazu einen Kunststoff-Spudger.
    Verwendetes Werkzeug
  8. Display-Konnektoren trennen

    iPhone 12 - Display-Konnektoren  trennen 01
    iPhone 12 - Display-Konnektoren  trennen 02
    iPhone 12 - Display-Konnektoren  trennen 03
    iPhone 12 - Display-Konnektoren  trennen 04
    Verwendetes Werkzeug
    • Connector

    Um das Display vollständig abnehmen zu können, musst du noch die drei Konnektoren vom Display trennen. Das iPhone 12 hat zwei Display-Konnektoren, ein dritter verbindet die Hörmuschel mit dem Logicboard.

    Setze beim Trennen von Konnektoren immer von der Seite an, auf der sich keine kleinen Bauteile auf dem Logicboard befinden. So vermeidest du potenzielle Beschädigungen.

    1. Fahre mit einem Plastik-Spudger nacheinander unter die drei Konnektoren, und hebel sie vorsichtig vom Logicboard ab.

    Zwei der Konnektoren liegen übereinander.

    1. Lege das gelöste Display anschließend zur Seite.


    Verwendetes Werkzeug
  9. Lautsprecher entfernen

    • 4 × 1.5 mm Phillips

    Entferne als nächstes den Lautsprecher, der im unteren Bereich des Gehäuses verschraubt ist. Du musst beim Lautsprecher keinen Konnektor lösen.

    1. Löse die vier Phillips-Schrauben mit einem Phillips-Schraubendreher.
    2. Nimm den Lautsprecher anschließend aus deinem Gerät.


  10. SIM-Kartenhalter entfernen

    iPhone 12 - SIM-Kartenhalter entfernen 01
    iPhone 12 - SIM-Kartenhalter entfernen 02
    iPhone 12 - SIM-Kartenhalter entfernen 03
    Verwendetes Werkzeug

    Bevor du das SIM-Modul ausbauen kannst, musst du den SIM-Kartenhalter entfernen.

    1. Drücke mit einem dünnen, spitzen Gegenstand in das kleine Loch neben dem SIM-Kartenhalter. Wir benutzen dafür ein SIM-Tool.
    2. Ziehe ihn anschließend heraus und lege ihn beiseite.



    Verwendetes Werkzeug
  11. SIM-Modul entfernen

    • 4 × 1.4 mm Y-Type
    • Connector
    • 1 × 1.1 mm Y-Type
    • 1 × 2.8 mm Standoff

    Das SIM-Modul ist mit mehreren Schrauben und zwei Abdeckblechen im Gehäuse des iPhone 12 befestigt.

    1. Löse zunächst die beiden Abdeckbleche, indem du jeweils die beiden Y-Type-Schrauben herausdrehst.

    Setze beim Trennen von Konnektoren immer von der Seite an, auf der sich keine kleinen Bauteile auf dem Logicboard befinden. So vermeidest du potenzielle Beschädigungen.

    1. Lege die Bleche zur Seite und trenne mit einem Spudger vorsichtig den Konnektor des SIM-Moduls vom Logicboard.
    2. Löse jeweils eine weitere Y-Type und Standoff-Schraube, um das Modul vollständig herausnehmen zu können.
  12. Taptic Engine entfernen

    • Connector
    • 2 × 2.8 mm Standoff
    • 1 × 1.8 mm Phillips

    Wenn Lautsprecher und SIM-Modul entfernt sind, kannst du damit beginnen, die Taptic Engine auszubauen.

    Sei beim Trennen des Konnektors der Taptic Engine besonders vorsichtig, um den empfindlichen Kabelsatz des Lightning Connectors nicht zu beschädigen.

    1. Trenne zuerst den Konnektor, der in diesem Fall auf dem Kabelsatz des Lightning Connectors angeschlossen ist.
    2. Drehe die drei Schrauben heraus, und nimm die Taptic Engine mit einer Pinzette aus deinem Gerät
  13. Akku entfernen

    Das iPhone 12 hat insgesamt vier Akku-Klebestreifen. Diese lassen sich an ihren Laschen herausziehen, die jeweils auf der Oberseite des Akkus befestigt sind.

    Da die Laschen der Akku-Klebestreifen sehr flach auf der Oberseite des Akkus angebracht sind, solltest du genau hinschauen, um sie nicht mit einer anderen Schutzfolie des Akkus zu verwechseln.

    1. Löse die schwarzen Laschen der Klebestreifen mit einer Pinzette vorsichtig von der Kante.
    2. Ziehe die Klebestreifen mit den Fingern oder einer Pinzette nacheinander langsam unter dem Akku hervor. Ziehe sie dabei so flach wie möglich heraus, damit sie nicht reißen.


    Reißt einer der Klebestreifen, musst du den Akku vorsichtig mit einem flachen, stabilen Werkzeug, wie dem Akku-Spudger, aus dem Gehäuse hebeln. Anschließend entfernst du die Klebestreifenreste vom Gehäuseboden.

    Hebel nur an den kurzen Seiten des Akkus, um das darunter liegende Flexkabel und die NFC-Antenne nicht zu beschädige. Hebel besonders vorsichtig, um den Akku nicht zu verbiegen.

    1. Sind alle Klebestreifen gelöst, kannst du den Akku herausnehmen.


    Verwendetes Werkzeug
  14. Dualkamera entfernen

    • 4 × 1.5 mm Y-Type
    • 1 × 1.3 mm Phillips
    • Connector

    Wir zeigen in unseren Anleitungen immer den sichersten Weg. Wenn du dich bei Smartphone-Reparaturen bereits sicher und routiniert fühlst, kannst du die nächsten beiden Schritte überspringen.

    1. Löse zunächst die fünf Schrauben aus dem Abdeckblech der Dualkamera.

    Setze beim Trennen von Konnektoren immer von der Seite an, auf der sich keine kleinen Bauteile auf dem Logicboard befinden. So vermeidest du potenzielle Beschädigungen.

    1. Lege das gelöste Abdeckblech zur Seite und trenne die Konnektoren der Kamera vom Logicboard.

    Die beiden Konnektoren liegen übereinander.

    1. Jetzt kannst du das Kameramodul aus ihrer Führung nehmen. Nutze dafür eine Pinzette, oder einfach deine Finger.
  15. Bluetooth-Kabel entfernen

    • Connector
    • 3 × 1.3 mm Y-Type

    Vor dem Ausbau des Logicboards solltest du das dort angebrachte Bluetooth-Kabel entfernen, um es beim weiteren Vorgehen nicht zu beschädigen.

    Setze beim Trennen von Konnektoren immer von der Seite an, auf der sich keine kleinen Bauteile auf dem Logicboard befinden. So vermeidest du potenzielle Beschädigungen.

    1. Trenne als erstes den Konnektor des Kabels vom Logicboard.
    2. Löse die drei Y-Type-Schrauben mit denen das Kabel am Gehäuserand befestigt ist.
    3. Nimm das Kabel aus deinem Gerät und lege es zur Seite.
  16. Logicboard entfernen

    • Connector
    • 2 × 3.5 mm Phillips
    • 1 × 2.7 mm Standoff
    • 1 × 1.3 mm Phillips

    Ist das Bluetooth-Kabel entfernt, kannst du damit beginnen, das Logicboard auszubauen.

    1. Trenne zuerst alle Konnektoren, die auf dem Logicboard angeschlossen sind.

    Manche der Konnektoren liegen übereinander.

    1. Löse die schwarze Schutzfolie von der Oberseite des Boards, an der auch der Konnektor der NFC-Antenne integriert ist. Fahre dazu mit einem flachen Werkzeug, wie dem Stahlspatel, unter die Folie.
    2. Löse die vier Schrauben mit denen das Logicboard befestigt ist und nimm es aus dem Gerät.
  17. Barometrisches Ventil entfernen

    • 2 × 2.8 mm Standoff
    • 2 × 1.3 mm Y-Type

    Auch das barometrische Ventil am unteren Gehäuserand muss entfernt werden. Dieses ist sowohl zum Ausgleich des internen als auch atmosphärischen Drucks bestimmt.

    Pass auf, dass du beim Herausdrehen der Schrauben nicht die Kontaktstellen auf dem Abdeckblech verbiegst.

    1. Löse zunächst die zwei Y-Type-Schrauben aus dem Abdeckblech über dem barometrischen Ventil.
    2. Entferne das Abdeckblech und löse die zwei Standoff-Schrauben, die das Ventil im Gehäuse fixieren.
    3. Hebel mit einer Pinzette oder einem Spatel vorsichtig das Ventil sowie das kleine goldene Mikrofon aus ihren Führungen- diese sind mit am Kabel des Lightning Connectors integriert.
    4. Löse anschließend auch die stark verklebte Plastikführung des Ventils mit einer Pinzette vorsichtig vom Gehäuserand.


  18. Passendes Werkzeug für deine Reparatur

    Mit dem passenden Werkzeug gelingt dir jede Reparatur. In unserem Store findest du eine große Auswahl von Werkzeug in professioneller Qualität.
    JETZT ANSEHEN
  19. Lightning Connector entfernen

    • 2 × 1.6 mm Phillips
    • 1 × 1.2 mm Y-Type
    • 1 × 2.8 mm Standoff
    • 2 × 3.2 mm Phillips
    • 2 × 1.3 mm Y-Type
    • 1 × 2.4 mm Standoff

    Nun kannst du dich dem Ausbau des Lightning-Connector selbst bzw. dem Kabelsatz des Lightning Connectors widmen.

    Achte bei den seitlichen Schrauben darauf, den Schraubendreher richtig anzusetzen und genug Druck auf den Schraubenkopf auszuüben, da sie ansonsten leicht rund gedreht werden können.

    1. Löse die insgesamt neun Schrauben, die den Kabelsatz im Gehäuse fixieren.
    2. Erwärme den stark verklebten Kabelsatz mit heißer Luft.
    3. Fahre mit einem Stahlspatel flach unter das Kabel und trenne es so Stück für Stück vom Gehäuseboden.
    4. Trenne auch das kleine goldene Mikrofon sowie die Ladebuchse vorsichtig aus seiner Führung im Gehäuserand.
  20. Lightning Connector einsetzen

    • 2 × 1.6 mm Phillips
    • 1 × 1.2 mm Y-Type
    • 2 × 3.2 mm Phillips
    • 1 × 2.8 mm Standoff
    • 2 × 1.3 mm Y-Type
    • 1 × 2.4 mm Standoff

    An dieser Stelle kannst du den neuen Lightning Connector einsetzen.

    1. Drücke den Kabelsatz flach am Gehäuseboden fest, Lade und Mikrofon zurück in ihre Führung im Gehäuserahmen.
    2. Fixiere alles mit den neun Schrauben.
  21. Barometrisches Ventil einsetzen

    • 2 × 2.8 mm Standoff
    • 2 × 1.3 mm Y-Type

    Ist der Lightning Connector befestigt, kannst du das barometrische Ventil wieder einsetzen.

    1. Setze die Plastikführung des Ventil zurück an ihre ursprüngliche Position und verschraube sie.
    2. Drücke das Ventil und das kleine, goldene Mikrofon zurück in ihre Führungen.
    3. Setze das Abdeckblech wieder auf und fixiere es mit den zwei Y-Type-Schrauben.
  22. Logicboard einsetzen

    • 2 × 3.5 mm Phillips
    • 1 × 2.7 mm Standoff
    • 1 × 1.3 mm Phillips
    • Connector

    Nun kannst du das Logicboard wieder einsetzen.

    1. Positioniere das Logicboard und fixiere es mit den vier Schrauben.
    2. Drücke die schwarze Schutzfolie wieder auf der Oberseite des Logicboards fest.

    Wende beim Anschließen von Konnektoren niemals Gewalt an. Die Beschädigung eines Konnektors bzw. des Steckplatzes kann zum Ausfall eines ganzen Bauteils führen.

    1. Schließe dann alle Konnektoren wieder an.
  23. Bluetooth-Kabel anbringen

    • 3 × 1.3 mm Y-Type
    • Connector

    An dieser Stelle kannst du das Bluetooth-Kabel wieder anbringen.

    1. Positioniere das Kabel und verschraube es mit den drei Y-Type-Schrauben am Gehäuserand.

    Wende beim Anschließen von Konnektoren niemals Gewalt an. Die Beschädigung eines Konnektors bzw. des Steckplatzes kann zum Ausfall eines ganzen Bauteils führen.

    1. Drücke anschließend den Konnektor wieder auf dem Logicboard fest.
  24. Dualkamera einsetzen

    • Connector
    • 4 × 1.5 mm Y-Type
    • 1 × 1.3 mm Phillips

    Baue jetzt auch die Dualkamera wieder ein.

    1. Setze das Kameramodul zurück in seine Führung.
    2. Schließe die Konnektoren auf dem Logicboard an.

    Die beiden Kamera-Konnektoren liegen übereinander.

    1. Lege dann das Abdeckblech wieder auf und verschraube es.


  25. Akku einsetzen

    iPhone 12 - Akku einsetzen 01
    iPhone 12 - Akku einsetzen 02
    iPhone 12 - Akku einsetzen 03
    iPhone 12 - Akku einsetzen 04
    iPhone 12 - Akku einsetzen 05
    iPhone 12 - Akku einsetzen 06
    Verwendete Ersatzteile

    Bevor du den Akku wieder einsetzen kannst, musst du neue Klebestreifen auf der Rückseite anbringen.

    1. Richte die neuen Klebestreifen zunächst probehalber aus.

    Die Position der NFC-Antenne hilft dir bei der Ausrichtung.

    1. Ziehe die blaue Schutzfolie ab und drücke die Klebestreifen auf der Akku-Rückseite fest.
    2. Drücke die schwarzen Klebelaschen auf der Oberseite des Akkus fest.
    3. Entferne anschließend auch die rosa Schutzfolie.
    4. Richte den Akku probehalber aus, bevor du ihn im Gehäuse festdrückst.

    Der Akku-Konnektor hilft dir dabei bei der richtigen Ausrichtung.

    1. Drücke ihn anschließend fest, sodass sich der Kleber richtig verbindet.
    Verwendete Ersatzteile
  26. Taptic Engine einsetzen

    • 2 × 2.8 mm Standoff
    • 1 × 1.8 mm Phillips
    • Connector

    Setze nun die Taptic Engine wieder an ihre ursprüngliche Position.

    1. Befestige die Taptic Engine mit den drei Schrauben.

    Wende beim Anschließen von Konnektoren niemals Gewalt an. Die Beschädigung eines Konnektors bzw. des Steckplatzes kann zum Ausfall eines ganzen Bauteils führen.

    1. Schließe ihren Konnektor an, indem du ihn vorsichtig auf dem Kabelsatz des Lightning Connectors festdrückst. Er sollte hör- und spürbar einrasten.



  27. SIM-Modul einsetzen

    • 1 × 1.1 mm Y-Type
    • 1 × 2.8 mm Standoff
    • Connector
    • 4 × 1.4 mm Y-Type

    Ist die Taptic Engine wieder an ihrem Platz, kann das SIM-Modul wieder eingesetzt werden.

    1. Platziere das SIM-Modul und verschraube es mit der kleinsten der Y-Type-Schrauben sowie der Standoff-Schraube.

    Wende beim Anschließen von Konnektoren niemals Gewalt an. Die Beschädigung eines Konnektors bzw. des Steckplatzes kann zum Ausfall eines ganzen Bauteils führen.

    1. Drücke dann den Konnektor vorsichtig auf dem Logicboard fest, sodass er hör- und spürbar einrastet.
    2. Setze die beiden Abdeckbleche wieder auf und verschraube sie jeweils mit zwei Y-Type-Schrauben.
  28. SIM-Kartenhalter einsetzen

    iPhone 12 - SIM-Kartenhalter einsetzen 01
    iPhone 12 - SIM-Kartenhalter einsetzen 02

    Ist das SIM-Modul befestigt, kann der SIM-Kartenhalter wieder eingesetzt werden.

    1. Schiebe den SIM-Kartenhalter zurück in das SIM-Modul. Achte dabei auf die richtige Ausrichtung des Halters.
  29. Lautsprecher einsetzen

    • 4 × 1.5 mm Phillips

    Nun kannst du den Lautsprecher wieder einsetzen.

    1. Verschraube ihn mit den vier Phillips-Schrauben.

    Bringst du zum Verschließen deines iPhones einen neuen Kleberahmen an, kannst du das bereits an dieser Stelle tun. Beachte dabei: Ziehe die äußerste Schutzfolie des Kleberahmens dabei erst ab, wenn du dein Gerät wieder endgültig verschließen willst.

  30. Display-Konnektoren anschließen

    iPhone 12 - Display-Konnektoren anschließen 01
    iPhone 12 - Display-Konnektoren anschließen 02
    iPhone 12 - Display-Konnektoren anschließen 03
    iPhone 12 - Display-Konnektoren anschließen 04
    • Connector

    Verbinde das Display wieder mit dem restlichen Gehäuse.

    1. Lehne das Display wieder gegen einen stabilen Gegenstand, um die Display-Kabel beim Anschließen nicht zu überdehnen.

    Wende beim Anschließen von Konnektoren niemals Gewalt an. Die Beschädigung eines Konnektors bzw. des Steckplatzes kann zum Ausfall eines ganzen Bauteils führen.

    1. Schließe die drei Konnektoren an, indem du sie nacheinander vorsichtig auf dem Logicboard festdrückst. Sie sollten hör- und spürbar einrasten.
  31. Akku-Konnektor anschließen

    iPhone 12 - Akku-Konnektor anschließen 01
    iPhone 12 - Akku-Konnektor anschließen 02
    iPhone 12 - Akku-Konnektor anschließen 03
    • Connector

    Nach den Display-Konnektoren kann nun auch der Akku-Konnektor angeschlossen werden. Diesen solltest du immer so spät wie möglich anschließen, um Kurzschlüsse während der Reparatur zu vermeiden.

    Wende beim Anschließen von Konnektoren niemals Gewalt an. Die Beschädigung eines Konnektors bzw. des Steckplatzes kann zum Ausfall eines ganzen Bauteils führen.

    1. Drücke den Konnektor vorsichtig auf der Platine fest, sodass er hör- und spürbar einrastet.
  32. iPhone 12 testen

    iPhone 12 - iPhone 12 testen 01
    iPhone 12 - iPhone 12 testen 02
    iPhone 12 - iPhone 12 testen 03
    iPhone 12 - iPhone 12 testen 04
    iPhone 12 - iPhone 12 testen 05

    Bevor du dein iPhone 12 wieder endgültig verschließt, empfehlen wir es dir, das Ersatzteil sowie weitere Grundfunktionen zu testen. So kannst du sichergehen, dass deine Reparatur erfolgreich war. Nutze dazu wieder unsere Checkliste.

    1. Klappe das Display vorsichtig herum und drücke es im Gehäuse fest.
    2. Schalte dein Gerät ein.
    3. Verbinde es mit einem Computer, um zu schauen, ob dein iPhone 12 erkannt wird und lädt.
    4. Danach kannst du noch weitere Komponenten auf ihre Funktionsfähigkeit untersuchen. So z. B. Display, Face-ID und Lautsprecher.

    Wenn etwas nach der Reparatur nicht ordnungsgemäß funktioniert, überprüfe noch einmal, ob alles richtig verbaut und angeschlossen ist.

  33. Abdeckbleche anbringen

    • 2 × 1.0 mm Phillips
    • 4 × 1.0 mm Phillips

    Funktioniert alles ordnungsgemäß, kannst du die Abdeckbleche wieder anbringen.

    1. Positioniere die beiden Abdeckbleche über den Konnektoren. Die Schraubenlöcher helfen dir bei der Orientierung.

    Das größere der beiden Abdeckbleche wird vor dem Festschrauben eingehakt.

    1. Verschraube die Abdeckbleche mit den Y-Type-Schrauben.
  34. Display anbringen

    iPhone 12 - Display anbringen 01
    iPhone 12 - Display anbringen 02
    iPhone 12 - Display anbringen 03

    Verschließe dein iPhone 12 wieder.

    Achte beim Zuklappen des Displays darauf, keine Flexkabel einzuklemmen

    1. Klappe das Display vorsichtig um und drücke es gleichmäßig im Gehäuserahmen fest, sodass es spürbar einrastet.
  35. Pentalobe-Schrauben befestigen

    iPhone 12 - Pentalobe-Schrauben befestigen 01
    iPhone 12 - Pentalobe-Schrauben befestigen 02
    iPhone 12 - Pentalobe-Schrauben befestigen 03
    iPhone 12 - Pentalobe-Schrauben befestigen 04
    • 2 × 6.8 mm Pentalobe

    Am Ende der Reparatur angekommen, musst du das Display noch fixieren.

    1. Verschraube das Display mit dem Gehäuse, indem du links und rechts vom Lightning Connector jeweils eine Pentalobe-Schraube hineindrehst.
    Verwendetes Werkzeug
Ø 0 (0 Bewertungen)

Bewerte unsere Anleitung

Hat dir unsere Anleitung weitergeholfen? Wir sind auf deine Beurteilung gespannt.

Bewertung abgeben

Bewertung abgeben

Wie hat dir diese Anleitung gefallen?

Exzellent

Ähnliche Anleitungen

Diese Anleitungen könnten ebenfalls für dich interessant sein.

Das könnte dich interessieren

Dein direkter Draht zu iDoc

Unser Kundenservice-Team berät dich kompetent und persönlich bei allen Fragen rund um das Angebot von iDoc.

  • Nachricht schreiben

    Wenn du eine Frage zur Anleitung hast oder uns allgemein Feedback geben möchtest, kannst du bequem unser Kontaktformular nutzen.

    Nachricht schreiben
  • Versandkostenfrei

    Ab einem Gesamtbestellwert von 79,00 € wird deine Bestellung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei verschickt.

  • iDoc anrufen

    Hast du Fragen zu unseren Anleitungen und unserem Angebot? Wir beraten dich gerne telefonisch montags bis freitags von 10:00 bis 18:00.

    +49 30 200 514 455
  • 5-Sterne-Service

    Wir bieten Top-Qualität und Service. Das bestätigen auch unsere Kunden.

    Bewertungen ansehen