Apple Watch - Teardown

Einige Einzelteile der Apple Watch

  • Apple Watch
  • 6 Schritte
  • mittel
  • 60 min
Direkt zur Anleitung

Einleitung

Ein kleiner Einblick in die Apple Watch. Wir zeigen zwei wichtige Bauteile und finden heraus, wie schwierig die Reparatur künftig sein wird.

Benötigtes Werkzeug

  • Hartplastik-Plektrum

    Hartplastik-Plektrum

    Zum Lösen verklebter Teile eignet sich besonders ein flaches aber stabiles Hebelwerkzeug, wie z.B. ein Plektrum.

    1,00 € im iDoc Store
  • Heißluftgerät

    Heißluftgerät

    Mit einem Heißluftgerät lassen sich Klebeverbindungen erwärmen und besser lösen. Alternativ hilft oft auch ein Haarfön.

    ab 14,99 € bei Amazon kaufen
  • Schraubenaufbewahrung

    Schraubenaufbewahrung

    Damit du mit den verschiedenen Schrauben und Kleinteilen nicht durcheinander kommst, empfehlen wir dir eine Schraubenaufbewahrung.

    10,00 € im iDoc Store
  • Stahl-Spatel

    Stahl-Spatel

    Du benötigst ein flaches und stabiles Werkzeug, um festsitzende Klebstoffverbindungen zu lösen.

    9,00 € im iDoc Store
  • Saugnapf

    Saugnapf

    Ein Saugnapf eignet sich ideal zum Anheben glatter Oberflächen, z.B. Displays oder Rückgläser.

    3,00 € im iDoc Store
Alle Ersatzteile für das Apple Watch anzeigen

Passendes Ersatzteil und Werkzeug

Mit unserem Werkzeug und passenden Ersatzteil gelingt dir die Reparatur.

Werkzeugset Y-Type

Ganz gleich, was das Problem ist - mit unserem Y-Type Werkzeugset kannst du es reparieren. Das Set umfasst ein Pry-Tool, Wiha...

für 34,00 €

Los geht’s

Wenn du nicht weiterkommst oder Fragen hast, kannst du zu jedem Schritt die Kommentarfunktion nutzen. Wir stehen dir zur Seite und helfen gerne weiter.

6 Schritte insgesamt
  1. Technische Details

    Apple Watch - Technische Details 01

    Apple möchte mit der neuen Apple Watch den jungen Markt der Wearables revolutionieren. Die Uhr ist in zwei Größen und in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich.

    Die Eckdaten zur Apple Watch:

    • 38 mm und 42 mm Gehäuse
    • 7000er Aluminium, Silver
    • Ion-X Glas
    • Gehäuseboden aus Kompositmaterial
    • Digitale Krone
    • Retina Display mit Force Touch
    • Herzfrequenzmesser, Beschleunigungssensor und Gyrosensor
    • Umgebungslichtsensor
    • Lautsprecher und Mikrofon
    • WLAN (802.11b/g/n bei 2,4 GHz)
    • Bluetooth 4.0
    • Bis zu 18 Stunden Batterielaufzeit
    • Wassergeschützt
    Kommentare
  2. Anheben des Displays

    Apple Watch - Anheben des Displays 01
    Apple Watch - Anheben des Displays 02
    Apple Watch - Anheben des Displays 03
    Apple Watch - Anheben des Displays 04

    Nun können wir endlich mit dem Auseinanderbauen beginnen. Da keinerlei Schrauben an der Apple Watch zu finden sind, liegt der Schluss nahe, dass das Display verklebt wurde.
    Um den Kleber zu erweichen und somit die Haftung zu mindern, wird das Display am äußeren Rand vorsichtig mit dem Heißluftföhn erwärmt.
    Nun wird ein kleiner Saugnapf und ein Plektrum und ein sehr dünner Spatel benötigt. Das Display wird mit leichtem Druck angehoben, gleichzeitig muss das Plektrum zwischen Display und Aluminiumrahmen eingefügt werden.

    Kommentare
  3. Trennen des Displays

    Apple Watch - Trennen des Displays 01
    Apple Watch - Trennen des Displays 02
    Apple Watch - Trennen des Displays 03

    Nun wird der erste Blick in das Innere des Kabels freigelegt. Die Kabel des Touschcreens und des LCDs sind an einem weiteren Flachbandkabel befestigt. Beider Steckverbindungen sind zusätzlich noch von einer Metallklammer umgeben, um sicher zu gehen, dass die Verbindungen nicht durch Erschütterung gelöst werden.

    Kommentare
  4. Herausnahme des Akkus

    Apple Watch - Herausnahme des Akkus 01
    Apple Watch - Herausnahme des Akkus 02

    Kommen wir nun zu einem Bauteil, der auch in Zukunft sicher häufig ausgetauscht werden wird. Der 246 mAh große Akku der Apple Watch. Dieser soll bis zu 18 Stunden Batterielaufzeit bieten. Der winzige Akku sorgt für 3 Stunden Sprechdauer, 6,5 Stunden Musikwiedergabe und 72 Stunden Standbyzeit.
    Der Akku ist lediglich leicht im Gehäuse verklebt und lässt sich mit einem Spudger einfach anheben. Es muss lediglich noch vom Kabel getrennt werden.

    Kommentare
  5. Ausbau der NFC Antenne

    Apple Watch - Ausbau der NFC Antenne 01

    Die Antenne kann beim Ausbau des Displays beschädigt werden. Dies geschieht, wenn ein Teil der Antenne am Aluminumrahmen kleben bleibt, der andere Teil aber am Display festklebt. Dann wird die Antenne mittig aufgeteilt. Dies kann aber mit Sekundenkleber wieder verbunden werden.

    Um die Antenne herauszunehmen ist ein "tri wing" Schraubendreher notwendig.

    Kommentare
  6. Fazit

    Apple Watch - Fazit 01

    Apples erste Smartwatch überrascht im Inneren. Der Aufbau ist nicht darauf ausgelegt, die Uhr selbständig zu reparieren. Display und Batterie lassen sich jedoch relativ gut und - sehr wichtig - unabhängig voneinander ausbauen. Da die meisten Defekte auf diese Bauteile zurückzuführen sein werden ist das für die allgemeine Reparierbarkeit ein großer Vorteil.
    Wer jedoch darüber hinaus weitere Bauteile austauschen möchte, steht vor einigen Hindernissen. Zum einem werden kleinste "tri wing" Schraubendreher verwendet, zum anderem ist das Herzstück der Apple Watch, der S1, mit einigen gelöteten Anschlüssen verbunden, die eine Entfernung nahezu unmöglich machen.

    Das Display ist verklebt und läßt sich mit ein wenig Übung entfernen

    Der Akku ist lediglich leicht im Gehäuse verklebt

    Weitere Bauteile lassen sich lediglich mit einem "tri wing" Schraubendreher entfernen

    Das Logicboard lässt sich kaum unversehrt ausbauen

    Kommentare
Ø 5 (14 Bewertungen)

Bewerte unsere Anleitung

Hat dir unsere Anleitung weitergeholfen? Wir sind auf deine Beurteilung gespannt.

Bewertung abgeben

Bewertung abgeben

Wie findest du unsere Reparatur-Anleitung Apple Watch Teardown?

Exzellent

Ähnliche Anleitungen

Diese Anleitungen könnten ebenfalls für dich interessant sein.

Dein direkter Draht zu iDoc

Unser Kundenservice-Team berät dich kompetent und persönlich bei allen Fragen rund um das Angebot von iDoc.

  • Nachricht schreiben

    Wenn du eine Frage zur Anleitung hast oder uns allgemein Feedback geben möchtest, kannst du bequem unser Kontaktformular nutzen.

    Nachricht schreiben
  • iDoc besuchen

    Unser erfahrenes Team nimmt dein Gerät zur Reparatur in Berlin oder Wien persönlich entgegen. Auch deine Bestellung im Online Store kannst du hier abholen.

    iDoc Standorte
  • iDoc anrufen

    Wir geben dir gerne Auskunft zu unseren Anleitungen, Reparaturen und Artikeln im Online Store. Telefonisch erreichst du uns von Montag bis Freitag, 9:00 – 19:00.

    +49 30 200 514 455
  • Einschick-Service

    Falls dir die selbständige Reparatur zu schwer oder zu zeitaufwendig ist, kannst du dein Gerät gerne bei uns einschicken und von unseren Technikern reparieren lassen.

    Einschick-Service