Austausch der Rückkamera

Die rückseitige Kamera funktioniert nicht.

  • Xperia Z3 Compact
  • 12 Schritte
  • leicht
  • 30 min
Direkt zur Anleitung

Einleitung

In dieser Anleitung zeigen wir dir, wie du die defekte rückseitige Kamera deines Xperia Z3 Compact selbständig tauschen kannst. Diese Reparatur ist notwendig, wenn die Haupt-Kamera nicht funktioniert, die Fotos unscharf sind oder die Kamera nicht fokussiert.

Benötigtes Werkzeug

  • Hartplastik-Plektrum

    Hartplastik-Plektrum

    Zum Lösen verklebter Teile eignet sich besonders ein flaches aber stabiles Hebelwerkzeug, wie z.B. ein Plektrum.

    1,00 € im iDoc Store
  • Heißluftgerät

    Heißluftgerät

    Mit einem Heißluftgerät lassen sich Klebeverbindungen erwärmen und besser lösen. Alternativ hilft oft auch ein Haarfön.

    ab 6,00 € bei Amazon kaufen
  • Schraubenaufbewahrung

    Schraubenaufbewahrung

    Damit du mit den verschiedenen Schrauben und Kleinteilen nicht durcheinander kommst, empfehlen wir dir eine Schraubenaufbewahrung.

    10,00 € im iDoc Store
  • Menda ESD Spudger

    Menda ESD Spudger

    Zum Lösen der verschiedenen Stecker und Konnektoren benötigst du ein flaches Hebelwerkzeug aus Kunststoff.

    5,00 € im iDoc Store
  • Stahl-Spatel

    Stahl-Spatel

    Du benötigst ein flaches und stabiles Werkzeug, um festsitzende Klebstoffverbindungen zu lösen.

    6,00 € im iDoc Store
  • Saugnapf

    Saugnapf

    Ein Saugnapf eignet sich ideal zum Anheben glatter Oberflächen, z.B. Displays oder Rückgläser.

    3,00 € im iDoc Store
  • Werkzeugset Profi

    Werkzeugset Profi

    Dein Smartphone braucht eine Reparatur? Mit diesem Werkzeug-Set kannst du Reparaturen in Profi-Qualität durchführen. Von ESD-Spudger und Saugnapf bis hin zu Schraubendrehern und Pinzette, umfasst es alle nötigen Werkzeuge und enthält zusätzlich unsere iDoc-Magnetmatte zur übersichtlichen Aufbewahrung von Schrauben und Kleinteilen während deiner Reparatur. Doch welches Teil muss an welcher Stelle eingesetzt werden? Unsere detaillierten Reparatur-Anleitungen erklären dir genau, welches Werkzeug du für den jeweiligen Schritt benutzen musst.

    45,00 € im iDoc Store
Artikel im iDoc Store anzeigen

Los geht’s

Wenn du nicht weiterkommst oder Fragen hast, kannst zu jedem Schritt die Kommentarfunktion nutzen. Wir stehen dir zur Seite und helfen gerne weiter.

12 Schritte insgesamt
  1. Entfernen des Backcovers

    Xperia Z3 Compact - Entfernen des Backcovers 01
    Xperia Z3 Compact - Entfernen des Backcovers 02
    Xperia Z3 Compact - Entfernen des Backcovers 03
    Xperia Z3 Compact - Entfernen des Backcovers 04
    Xperia Z3 Compact - Entfernen des Backcovers 05
    1. Das Backcover des Sony Xperia Z3 Compact ist fest verklebt. Um das Backcover vom Chassis zu lösen, muss es mit einem Heißluftföhn erwärmt werden. Der Kleber wird weich und lösbar.
    2. Ist das Backcover erwärmt, setze den Saugnapf auf und hebe mit diesem das Cover an. Es entsteht ein Spalt zwischen Rahmen und Cover. Mit einem Plektrum kann der Spalt offen gehalten und erweitert werden.
      Die Innenseite des Backcovers ist lackiert. Kleberückstände sollen vorsichtig entfernt werden, um Kratzer oder Brüche zu vermeiden.
    3. Benutze mehrere Plektren, um alle Ecken des Backcovers abzuheben.
    4. Entferne das Backcover.
    Kommentare
  2. Lösen der NFC-Antenne

    Xperia Z3 Compact - Lösen der NFC-Antenne 01
    1. Löse die NFC-Antenne mit dem spitzen Ende des Spudgers vom Chassis.
    Kommentare
  3. Lösen der Schrauben des Chassis

    Xperia Z3 Compact - Lösen der Schrauben des Chassis 01
    1. Löse die 5 Phillips-Schrauben vom Chassis.
      3x 3,3mm Phillips-Schrauben
      2x 3,7mm Phillips-Schrauben
    Kommentare
  4. Entfernen des Chassis

    Xperia Z3 Compact - Entfernen des Chassis 01
    Xperia Z3 Compact - Entfernen des Chassis 02
    Xperia Z3 Compact - Entfernen des Chassis 03
    Xperia Z3 Compact - Entfernen des Chassis 04
    Xperia Z3 Compact - Entfernen des Chassis 05
    Xperia Z3 Compact - Entfernen des Chassis 06
    Xperia Z3 Compact - Entfernen des Chassis 07
    1. Das Chassis ist am Gehäuse eingehakt. Führe den Stahl-Spatel zwischen Chassis und Gehäuse, um diese Verbindungen zu lösen.
    2. Wiederhole den Vorgang mit dem Stahl-Spatel am gesamten Gehäuse.
    3. Ist das Chassis gelöst, entferne es.
    Kommentare
  5. Lösen der Akku-Verbindung

    Xperia Z3 Compact - Lösen der Akku-Verbindung 01
    1. Löse die Verbindung deines Akkus. Beachte dabei keine Bauteile vom Logicboard abzureißen.
    Kommentare
  6. Entfernen der Rückkamera

    Xperia Z3 Compact - Entfernen der Rückkamera 01
    Xperia Z3 Compact - Entfernen der Rückkamera 02
    Xperia Z3 Compact - Entfernen der Rückkamera 03
    Xperia Z3 Compact - Entfernen der Rückkamera 04
    1. Löse vorsichtig den Metallkäfig, mit dem die Kamera fixiert ist.
    2. Entferne den Käfig mit einer Pinzette.
    3. Trenne die Rückkamera vom Logicboard.
    4. Entferne die Rückkamera.
    Kommentare
  7. Anbringen der Rückkamera

    Xperia Z3 Compact - Anbringen der Rückkamera 01
    Xperia Z3 Compact - Anbringen der Rückkamera 02
    Xperia Z3 Compact - Anbringen der Rückkamera 03
    1. Positioniere die Rückkamera im Gehäuse.
    2. Verbinde die Kamera mit dem Logicboard.
    3. Fixiere die Kamera mit dem Metallkäfig.
    Kommentare
  8. Anbringen der Akku-Verbindung

    Xperia Z3 Compact - Anbringen der Akku-Verbindung 01
    1. Stelle eine Verbindung zum Akku her.
    Kommentare
  9. Anbringen des Chassis

    Xperia Z3 Compact - Anbringen des Chassis 01
    Xperia Z3 Compact - Anbringen des Chassis 02
    Xperia Z3 Compact - Anbringen des Chassis 03
    Xperia Z3 Compact - Anbringen des Chassis 04
    Xperia Z3 Compact - Anbringen des Chassis 05
    Xperia Z3 Compact - Anbringen des Chassis 06
    Xperia Z3 Compact - Anbringen des Chassis 07
    1. Positioniere das Chassis auf dem Gehäuse.
    2. Drücke das Chassis am gesamten Gehäuse an, damit das Chassis am Gehäuse einhakt.
    Kommentare
  10. Anbringen der Schrauben des Chassis

    Xperia Z3 Compact - Anbringen der Schrauben des Chassis 01
    1. Verschraube das Chassis am Gehäuse mit den 5 Phillips-Schrauben.
      3x 3,3mm Phillips-Schrauben
      2x 3,7mm Phillips-Schrauben
    Kommentare
  11. Verbinden der NFC-Antenne

    Xperia Z3 Compact - Verbinden der NFC-Antenne 01
    1. Verbinde die NFC-Antenne mit dem Kontakt am Chassis.
    Kommentare
  12. Anbringen des Backcovers

    Xperia Z3 Compact - Anbringen des Backcovers 01
    Xperia Z3 Compact - Anbringen des Backcovers 02
    1. Bringe das Backcover wieder an. Drücke es dabei am Rand fest, um es mit den Klebeflächen zu verbinden.
    2. Erwärme das Backcover, damit der Kleber weich wird und sich besser mit dem Backcover verbindet. Zusätzlich kann das Backcover mit Klammern fixiert und einige Zeit zum verkleben weggelegt werden
    Kommentare

Du hast es geschafft!

Gute Arbeit! Glückwunsch zu deinem reparierten Xperia Z3 Compact. Wir würden jetzt noch gerne von dir erfahren, ob unsere Anleitung für dich hilfreich war.

Haben wir dich gut durch die einzelnen Schritte geführt?

10 Besucher haben diese Anleitung abgeschlossen.

Das freut uns!

Wir würden uns ebenfalls freuen, wenn du noch dein abschließendes Feedback hinterlässt.

Das tut uns leid.

Hast du Fragen oder Verbesserungsvorschläge?
Du kannst unten dein Feedback hinterlassen.

Ähnliche Anleitungen

Diese Anleitungen könnten ebenfalls für dich interessant sein.

Dein direkter Draht zu iDoc

Unser Kundenservice-Team berät dich kompetent und persönlich bei allen Fragen rund um das Angebot von iDoc.

  • Nachricht schreiben

    Wenn du eine Frage zur Anleitung hast oder uns allgemein Feedback geben möchtest, kannst du bequem unser Kontaktformular nutzen.

    Nachricht schreiben
  • iDoc besuchen

    Unser erfahrenes Team nimmt dein Gerät zur Reparatur in Berlin oder Wien persönlich entgegen. Auch deine Bestellung im Online Store kannst du hier abholen.

    iDoc Standorte
  • iDoc anrufen

    Wir geben dir gerne Auskunft zu unseren Anleitungen, Reparaturen und Artikeln im Online Store. Telefonisch erreichst du uns von Montag bis Freitag, 9:00 – 19:00.

    +49 30 200 514 455
  • Einschick-Service

    Falls dir die selbständige Reparatur zu schwer oder zu zeitaufwendig ist, kannst du dein Gerät gerne bei uns einschicken und von unseren Technikern reparieren lassen.

    Einschick-Service