Neue Reparaturanleitung für das Samsung Galaxy S6 Edge

Nachdem wir euch Anfang Juni exklusiv den Teardown sowie die erste Reparaturanleitung zum Displaytausch beim neuen Flaggschiff der Koreaner präsentieren konnten, folgen nun 8 weitere Reparaturanleitungen.

Mithilfe der bebilderten und kostenlosen Reparaturanleitungen könnt ihr nahezu jeden Defekt eures Samsung Galaxy S6 Edge selbstständig reparieren.
Darüber hinaus ist es euch möglich, über die Kommentarfunktion Fragen zu jedem Schritt der Anleitung zu stellen, welche direkt von Technikern oder der Community beantwortet werden.

Ähnlich wie das Galaxy S6 zeigt sich auch das Samsung Galaxy S6 Edge als vergleichsweise schwierig zu reparieren. Besonders das stark verklebte Backcover und der Akku machen relevante Reparaturen langwieriger. Anders als beim S6 muss man beim S6 Edge bereits für den Displaytausch quasi das gesamte Smartphone demontieren.
Positiv ist hingegen die gute Reparierbarkeit kleinerer Komponenten. So lassen sich beispielsweise Kamera, Lautsprecher, Hörmuschel und Vibrationsmotor einfach austauschen.

Galaxy-S6-Edge

 

Wie gewohnt haben wir bei Erstellung der Anleitungen auf folgende Details geachtet:

  • komplett deutsch
  • Kommentarfunktion direkt unter jedem Reparaturschritt
  • Anleitung auch für den Rückbau
  • Responsives Layout (für Pc, Smartphone und Tablet optimiert)
  • Keine unnötigen Reparaturschritte
  • Übersichtliche gleichbleibende Fotographie-Perspektive
  • Klares, ansprechendes Design
  • Markierungen für Rot-Grün Blinde unterscheidbar

Die jeweiligen Ersatzteile werden bald in unserem Store angeboten. Bei Fragen und Hinweisen freuen wir uns über einen Kommentar. Wir wünschen euch viel Spaß mit den Anleitungen.