Bezahltes Pflichtpraktikum im Filmschnitt (4-6 Monate)

Pflichtpraktikum: Du studierst Film- und Fernsehproduktion, Motion Design oder machst eine Ausbildung im Bereich Video Editing? Du verfügst über sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Adobe Premiere, After Effects und Photoshop? Dann bietet iDoc dir die Chance, auf die du gewartet hast.

Als stark wachsendes Unternehmen und Berlins führender Dienstleister im Bereich Smartphone-Reparatur bieten wir neben unseren Reparaturleistungen auch Ersatzteile, Werkzeug und kostenlose Reparatur- und Video-Anleitungen an. Hast du Lust an spannenden YouTube-Videos mitzuwirken, oder neue Videoformate für YouTube, Facebook Livestream und Instagram Stories zu entwickeln?

Wir suchen aktuell einen Praktikanten*in im Bereich Filmschnitt und Postproduktion. Das Praktikum sollte im Rahmen eines Pflichtpraktikums stattfinden und 4 – 6 Monate dauern.

Folgende Tätigkeiten kommen auf dich zu:

  • Mitverantwortlich für den Schnitt von Video und Ton aller unser Bewegbilder bei iDoc
  • Begleitung von Videodreh und Erlernen von ersten Basics der Film- und Lichttechnik
  • Erfahrungen im Bereich Animation und Motion Design sammeln
  • Überblick über neue digitale Entwicklungen und virale Trends
  • Eigenständiges Strukturieren, Gestalten und Erstellen von Reparaturanleitungen
  • Umbau und Optimierung des Filmstudios
  • Videos auf Englisch nachvertonen und untertiteln
  • Entwickeln neuer Videoformate für YouTube und Facebook
  • Veröffentlichen der Videos auf YouTube und betreuen anderer Social Media Plattformen
  • Produktfotografie und Nachbearbeitung mit Photoshop
  • Eigenständige Produktion von hochwertigem Video-Content
  • Allgemeine Tätigkeiten “rund um die Anleitungen“

Das Profil trifft auf dich zu? Wir bieten dir ein Gehalt in Höhe von 450 EUR mtl., die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und eine Arbeitskultur, die von Teamgeist, flachen Hierarchien und Spaß an der Arbeit geprägt wird. Lies dir unsere Stellenanzeigen für das Praktikum durch und schicke uns deine Bewerbung! Die Stelle ist ab sofort zu besetzen.

Teile der Projekte kannst du bereits in unserem Youtube-Channel ansehen.